Home
NavigationLoginRegistrierenFAQMapMitgliederlisteSucheForen-Übersicht


 Thema FAQ´s - wars das schon? Wer macht noch was?

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Holliheitzer
IG-Mitglied





Anmeldungsdatum: 04.09.2002
Beiträge: 17115
Wohnort: Frechen


germany.gif

BeitragVerfasst am: 24.10.2008 10:14    Thema FAQ´s - wars das schon? Wer macht noch was? Antworten mit ZitatNach oben

Hallo zusammen,

Solo und ich haben uns heute gefragt was alles an FAQ-Themen fest in den FAQ-Bereich übertragen werden kann. Solo regelt das nun mit Stefan und "schaufelt" einzellne Themen rüber.

Aber was kommt danach?

In der letzten Zeit ist es hier etwas ruhig geworden obwohl doch mal ein grosses Interesse bestand, diesen Bereich einzuführen.

Es wäre schön wenn der Ein oder Andere in der ruhigen Winterzeit ein Thema bearbeitet und einstellt. Ein wichtiges Thema ist ja z.B. die Ölpumpe Wink .

Ich werde mir garantiert auch noch etwas einfallen lassen. Etwas was den Umbau betrifft mit Auflistung der eingebauten Teile usw..
Ist zwar etwas Arbeit aber man "schafft" etwas Cool .

Gruss Holli

_________________
ImageImageImage

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
StVOnix





Alter: 58
Anmeldungsdatum: 21.03.2007
Beiträge: 8388
Wohnort: 26676 Barßel


germany.gif

BeitragVerfasst am: 24.10.2008 14:25    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Wär schön, wenn sich ein Listing für Bezugsquellen, insbesondere für Kolben, Kurbelwellen, etc., erstellen ließe.
Ich stell mir das so vor, wie bei den Treffen: Der Erste trägt ein, der Nächste führt weiter, und so fort.

(Die Idee kommt mir natürlich nicht ganz ohne Hintergedanken Twisted Evil )

In etwa so:
Kolben:
1. Kolben4L0internetversand / Adresse / Telefon
2.

Kurbelwellen:
1. Wellen31ksofortverschick / Adresse / Telefon
2.

Die Liste könnte dann jeder, der eine Adresse kennt, weiterführen. Und wenn genug zusammen gekommen ist, kann man das zu einem FAQ zusammenfassen.

Gruß
Rene (der endlich mal Geld für Teile hat)

_________________
moin

Das Leben ist wie eine Ketchupflasche - erst kommt nichts und dann alles auf einmal.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenYahoo MessengerSkype Name    
Low-Rider




Geschlecht:
Alter: 41
Anmeldungsdatum: 01.04.2006
Beiträge: 362
Wohnort: Karlsruhe


germany.gif

BeitragVerfasst am: 24.10.2008 20:19    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

@stvonix: das ist doch schon mal ne gute idee.

@holli: ich habe mich zuerst gefragt was du mit übertragen meinst, bis ich mal gecheckt habe dass du den extra bereich meinst den es unter der URL www.rd350lc.de/faq gibt. unfassbar, da bin ich nun 2 1/2 jahre forumsmitglied und der ist mir noch nie aufgefallen, da ich über meine favoriten immer direkt ins forum gehe. den gibts aber in der form auch noch nicht ewig oder??

andere frage, warum pflegt man die FAQ nicht dort weiter? wie ich finde ist das doch eine schöne datenbank für diesen zweck. nur finde ich keine option zur anmeldung, um dort mitzuwirken...
falls das wirklich eingestampft werden soll: ich bin gerne bereit meinen teil zu den FAQs im forum beizutragen, knowhow weitergabe halte ich für essentiell wichtig, das sehe ich immer wieder durch meinen job in der IT branche.
nur fehlt mir das wirklich tiefgehende wissen und teilweise auch die ausrüstung, um irgendwelche themen komplett neu anzugehen, ich kann meistens nur ergänzendes beisteuern. vieles was ich weiss, habe ich eben großteils aus dem forum bzw. von anderen quellen, ich bin eher gut darin material zu suchen und zu archivieren. weitergabe dessen ist durch die copyright situation aber natürlich immer etwas problematisch...

_________________
Image

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    Happy Birthday
StVOnix





Alter: 58
Anmeldungsdatum: 21.03.2007
Beiträge: 8388
Wohnort: 26676 Barßel


germany.gif

BeitragVerfasst am: 26.10.2008 09:01    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Zu Holli's (klasse) Idee mit dem Kickstarter hat Low-Rider geschrieben, das sollte auch in die FAQ. Im Prinzip nichts dagegen, aber wir sollten uns auch hüten, nun zu Allem und Jedem einen Beitrag zu machen.
Der Hauptgrund für die FAQs ist ja, dass das Forum inzwischen so umfangreich geworden ist, dass man in der Suche zu viele Einträge findet. Wenn wir den Bereich jetzt überfrachten, kommen wir vermutlich zu ähnlichen Problemen.

Gruß
Rene

_________________
moin

Das Leben ist wie eine Ketchupflasche - erst kommt nichts und dann alles auf einmal.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenYahoo MessengerSkype Name    
Holliheitzer
IG-Mitglied





Anmeldungsdatum: 04.09.2002
Beiträge: 17115
Wohnort: Frechen


germany.gif

BeitragVerfasst am: 26.10.2008 11:34    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

René,

ich glaube nicht das hier noch viel kommen wird. Die RD-Szene beschränkt sich eher auf´s "nehmen" als auf´s geben.
"Nehmen" low cost ist voll in. Das wird mir auch immer mehr klar. Das soll sich auch nicht "böse" lesen, es ist eben so.
Allen die trotzdem "geben" meinen Dank für ihre geopferte Zeit an etwas Gutem mitzuwirken .Wink

Gruss Holli

_________________
ImageImageImage

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Benway






Anmeldungsdatum: 18.09.2007
Beiträge: 1388
Wohnort: Berlin


germany.gif

BeitragVerfasst am: 26.10.2008 14:49    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

das mit dem Geben statt nur Nehmen ist so eine Sache ...!

Dafür muss man RICHTIG was wissen, und daran scheitert es (bestimmt nicht nur) bei mir.
Wenn ich was schreiben würde für die FAQ, wäre es sicher unvollständig, und mehr gefährliches Halbwissen, als alles andere.
Halt "normale" Motorradfahrer und- Schrauber Erfahrungen, mehr nicht.

Diese versuchen hier sicher ziemlich alle so gut sie es können einzubringen, das sieht man finde ich gut an Rubriken wie "Troubleshootig" etc.
Wer etwas weiß, was hilft, gibt das preis. Fiese Halbinformationen oder gar keine Antworten hab ich hier glaube ich noch NIE gesehen.

Die FAQ sind aber etwas anderes, weil hierfür muss es fundierter sein (finde ich)!
Ich denke die FAQ sind trotzdem bei weitem noch nicht tod, weil mindestens ich, sobald mir was über den Weg läuft was ich für würdig halte, es umsetzen werde.
Das kann Morgen sein oder erst in 3 Monaten, aber ich bin sicher, da kommt noch was, von allen möglichen Leuten.

Ich habe halt leider kein richtiges "Fachgebiet" im Bereich der Motorradtechnik, bei welchem ich sagen könnte "Ich erklär euch das mal".

Davon abgesehen, bin ich aber durchaus René's Meinung, die Themen in den FAQ sollten grundlegender Natur sein, sowas wie die Sache mit dem Seitenständer ist klasse, aber eine nicht zwigend erforderliche Detailverbesserung.
Das ist in "Tunig und Umbauten" schon gut aufgehoben finde ich.

Grüße!

PS: Und man muss glaube ich auch eine ganze Weile RD Informationen (auf)-nehmen, bis man so viele hat, dass man auch wieder geben kann.
Das finde ich normal.

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Bigbike-Hunter




Geschlecht:
Alter: 57
Anmeldungsdatum: 04.04.2006
Beiträge: 3073
Wohnort: Bauschheim


germany.gif

BeitragVerfasst am: 30.10.2008 22:14    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

ich kann dem Benway durchaus beipflichten,
das man für die FAQs unbedingt fundiertes
Fachwissen braucht , um erfolgreich einen
Artikel zu schreiben. Ich kenne mich halt
etwas mit der Elektrik aus und helfe jedem
gern der sich mit dieser "schwarzen Kunst"
schwer tut. Meist ist das aber ein Einzelfall
beim Troubleshooting und man muss diesem
Fehler auf den Grund gehen und überlegen
wie man dem Fragesteller helfen kann. Ein
FAQ-Beitrag kann m.E. in diesem Bereich
sich nur auf die allgemeine Fehlersuche
beschränken und die kann man in jedem
Reparaturbuch nachlesen. Nichts desto Trotz
würde ich gerne, wenn gewünscht, einen
FAQ-Beitrag schreiben, aber das muss noch
auch Zeitgründen bis nächstes Jahr warten. Rolling Eyes

Viele Grüße sendet Euer

Bigbike-Hunter (BBH)

_________________
RD350LC - leider verkauft,
MT-09 RN29 - total begeistert !
aber einmal 2T-Fan, bleibt 2T-Fan. Wink

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Holliheitzer
IG-Mitglied





Anmeldungsdatum: 04.09.2002
Beiträge: 17115
Wohnort: Frechen


germany.gif

BeitragVerfasst am: 31.10.2008 00:42    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ihr habt schon recht damit wenn ihr sagt,das man sich für den Beitrag schon gut auskennen muss. Das ist aber nicht so zwingend nötig.
Nehmen wir mal nur so als Beispiel das Thema Kugellager.

Radlager für das Modell YPVS,LC,125er,TZR 250.....usw.
Für die YP´sen weis ich was ich brauche,Menge und Anzahl,auch Adressen. Für den Rest könnte ich im Forum nen Fred auftun und nachfragen,auch Alternativen wie z.B. geschlossene Lager erfragen.
Mit den neuen Infos mache ich dann ein FAQ-Thema auf.

Als Beispiel: Radlager,Lenkkopflager,Schwingenlager für die Modelle XYZ

Muss ja nicht sofort fertig sein,man kann im Forum erstmal sammeln,dann kopieren,einfügen,ausmalen mit Text und fertig ist die Suppe. Kostet nur Zeit und ein wenig Mühe.

Es gibt bestimmt Jungs die ihr Fahrwerk mal neu lagern wollen, die sagen dann DANKE!

Und für so ein Thema muss man kein Profi sein,fragen ,sammeln,bauen.

Da kann ich jetzt mit anderen Theman weiterspinnen,mir kommt es da auf´s wollen an. Wie sagt mein Chef schon mal: Nicht das Erzählte reicht ,sondern das Erreichte zählt Wink
Wir sind ja schliesslich eine "Gemeinschaft",kennen uns teilweise und könnten da ruhig etwas mehr tun.

Gruss Holli

_________________
ImageImageImage

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Selly
IG-Mitglied



Geschlecht:
Alter: 39
Anmeldungsdatum: 04.12.2005
Beiträge: 546
Wohnort: Bayreuth (die Oberkranken aus Oberfranken)


bayern.gif

BeitragVerfasst am: 31.10.2008 05:22    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hatte nicht zum Thema Schwingenlagerung schon mal der Anderl vor ein paar Jahren was zusammengeschrieben?
_________________
mfg selly

Image

Image

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Anderl




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 25.07.2002
Beiträge: 4423
Wohnort: bei Pirmasens


germany.gif

BeitragVerfasst am: 31.10.2008 08:08    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich hatte da schon mal was geschrieben kann sein. Müsste mal nachschauen ob ich noch die ganzen Daten und Bilder habe.
Hatte auch die ganzen Lagerbezeichnungen für die benötigten Lager des Umbaus.

Ich mache auf jeden Fall mal noch was fürn Tank. Wenn ich mal was beitragen kann versuche ich das immer wieder. Im Grunde genau deswegen, weil ich mir viel Informationen und Hilfe von anderen hole und wirklich froh bin wenn ich mal was "zurückzahlen" kann.

Meine Erfahrung ist die, daß es Leute gibt, die aktiv sind und anderen Ihr Wissen weitergeben; auch in Foren und dergleichen. Andere wiederum halten sich über diese Medien mehr zurück. Wenn wenn man persönlich vorbeischaut oder mit denen telefoniert geben die schon Ihr Wissen preis.

Eine Alternative:
Wenn jemand Zeit hat und sich gerne schriftlich betätigt, kann er sich doch mal mit den Technikerfahrenen zusammensetzen und aufschreiben was die wissen. Vielleicht beim Stammtisch ein Thema erörtern (ist morgen nicht Stammtisch in Stuttgart Wink ) Viele Biographien werden ja auch nicht von den betreffenden Personen geschrieben, sondern von anderen die für sie schreiben.

Daß die RD-Gemeinde grundsätzlich sich aufs "Nehmen" beschränkt würde ich so nicht unterschreiben. Wenn ich meine persönliche Erfahrung damit nicht auf das Forum beschränke, dann kann ich nur vom Gegenteil berichten. Ich habe über dieses Forum schon sehr viel Hilfe erfahren und viele nette Leute kennengelernt mit denen sich auch Freundschaften gebildet haben.

Eine gewisse Frustration bei Moderatoren, Initiatoren und dergleichen kann ich natürlich auch bestens nachvollziehen. Als Initiator der Pantah-IG erlebe ich das dort auch. Es ist dort wesentlich schlimmer, da es von dem Bock wesentlich weniger gibt als von der RD. Die RD war ja ein Massenprodukt im Vergleich zur Pantah und fast 30 Jahre nach deren Erscheinen ist das immer noch so. Menschen die rausgehen und sowas auf die Beine stellen erwarten unbewusst ein entsprechendes Echo. Allerdings sind die wenigsten genauso eingestellt.

Hier aber funktioniert das doch ganz gut.
Nicht das Handtuch hinwerfen. Vielleicht mal irgendwo ein paar mögliche Themen sammeln zu denen sich jemand melden kann. In einem Thread ohne dazwischengeschreibe.

Ciao
Anderl

_________________
www.proasyl.de

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Heinz




Geschlecht:
Alter: 59
Anmeldungsdatum: 14.10.2001
Beiträge: 848
Wohnort: Hohenstein Taunus


germany.gif

BeitragVerfasst am: 31.10.2008 18:25    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich hatte, mit Hilfe einiger Forenmitglieder, eine Kaufberatung für die 350er YPVS Modelle geschrieben. Ich kann das gerne noch mal kopieren und bei den FAQ-Themen einstellen, wenn Interesse daran besteht.

Gruß Heinz

_________________
Ich glaub, ich werd zu alt für Lenkerstummel unter der Gabelbrücke...

RD350YPVS
RD250LC- wenn ich mal Zeit habe
RD200DX- rostet vor sich hin
BMW F800S- Aufbaukandidat nach Wildschweinschaden
Opel A-Manta- wird wohl in Rente restauriert

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Holliheitzer
IG-Mitglied





Anmeldungsdatum: 04.09.2002
Beiträge: 17115
Wohnort: Frechen


germany.gif

BeitragVerfasst am: 31.10.2008 21:19    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Rein damit Heinz Very Happy
So erspart Du "uns" alle zukünftigen Beratungshinweise Wink .

Gruss Holli

_________________
ImageImageImage

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Low-Rider




Geschlecht:
Alter: 41
Anmeldungsdatum: 01.04.2006
Beiträge: 362
Wohnort: Karlsruhe


germany.gif

BeitragVerfasst am: 04.11.2008 10:19    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« StVOnix » hat folgendes geschrieben:
Zu Holli's (klasse) Idee mit dem Kickstarter hat Low-Rider geschrieben, das sollte auch in die FAQ. Im Prinzip nichts dagegen, aber wir sollten uns auch hüten, nun zu Allem und Jedem einen Beitrag zu machen.


sorry aber ich glaube nicht dass man bei den 3 beiträgen die wir jetzt haben schon irgendwie bedenken wegen drohender überfrachtung haben muss...

Zitat:

Der Hauptgrund für die FAQs ist ja, dass das Forum inzwischen so umfangreich geworden ist, dass man in der Suche zu viele Einträge findet. Wenn wir den Bereich jetzt überfrachten, kommen wir vermutlich zu ähnlichen Problemen.


richtig, in der suche findet man infos immer schwer weil dort eben nichts sortiert ist.
ich dachte der sinn der FAQ liegt jetzt genau darin, die sachen aufzubereiten und zu sammeln. das können doch auch "kleinere" themen sein oder nicht?

wie so was aussehen kann sieht man z.B. sehr schön im bereich fachartikel des dieselschrauber forums.

_________________
Image

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    Happy Birthday
Benway






Anmeldungsdatum: 18.09.2007
Beiträge: 1388
Wohnort: Berlin


germany.gif

BeitragVerfasst am: 04.11.2008 11:46    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

besteht denn auch Interesse an so Themen wie:

"Allgemeine technische Daten zu Modell XXX" ?

Mich hat z.B. bei der RD 200 genervt, dass ich tierisch nach Düsengrößen etc. gesucht habe. Sowas mal zusammenfassen?

Grüße!

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
StVOnix





Alter: 58
Anmeldungsdatum: 21.03.2007
Beiträge: 8388
Wohnort: 26676 Barßel


germany.gif

BeitragVerfasst am: 08.11.2008 12:56    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich bin da auf einen Beitrag von Webactivity gestoßen, den ich ganz sinnvoll halte. Wenn Web nichts dagegen hat, könnte man den auch einstellen:
http://forum.rd350lc.de/viewtopic.php?t=11037

Könnte man vielleicht mit dem kombinieren:
http://forum.rd350lc.de/viewtopic.php?t=11026

_________________
moin

Das Leben ist wie eine Ketchupflasche - erst kommt nichts und dann alles auf einmal.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenYahoo MessengerSkype Name    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

33962 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Designed for Trushkin.net

Converted by U.K. Forumimages
Supportet by OrionMods.de
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.0585s (PHP: 87% - SQL: 13%) | SQL queries: 22 | GZIP disabled | Debug on ]