Home
NavigationLoginRegistrierenFAQMapMitgliederlisteSucheForen-Übersicht


 Unklarheiten über die Vorgehensweise der Moderatoren

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
solo
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 19.11.2001
Beiträge: 2487
Wohnort: 82205 Geisenbrunn / STA


bayern.gif

BeitragVerfasst am: 21.06.2008 14:30    Unklarheiten über die Vorgehensweise der Moderatoren Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

nachdem im FAQ-Bereich ein paar Unklarheiten, sowie Beschwerden gegen die Moderation aufgetreten sind, verschiebe ich die Diskussion an diese Stelle, um den weiteren Ablauf des Resonanzanlagen- Threads nicht zu stören.

« WBM » hat folgendes geschrieben:
Tach

Schade das der Beitrag von Nödel gelöscht wurde....wenn schon Zensur dann bitte ohne Rangordnung.
Seinen Einwand fand ich gerechtfertigt....Copy Gelaber hin oder her. Man gewinnt den Eindruck, ich drück mich Vorsichtig aus.....das Forum lebt von Sponsoren.....?
Auch bin ich es nicht gewohnt das meine Beiträge, ohne vorherige Absprache/Anfrage, zensiert werden.
Macht Euch frei....kopiert aber bitte nicht aus der Bibel

Gruß Thomas

PS: Admin

Zitat:
Was geht denn hier ab? Zensur muss auch nicht sein.

Jeder kann von irgendwelchen Auspuffen die Maße abnehmen und auf ein Blatt Papier zeichnen. Hat keine Sau was gegen.
Das gilt übrigens auch für Zylinder, gell Nödel?

Was mir stinkt ist, wenn Leute MEINE Zeichnung verwenden, OHNE zu fragen.
Und NATÜRLICH bin ich damit einverstanden wenn man mich VORHER fragt.

Der Inhalt ist übrigens - wie die Beschriftung nahe legt - nicht von mir und ich erhebe keinerlei Ansprüche darauf.

PS: Ich finde es im Übrigen sehr lustig, daß dieselben Leute zum einen alles auf's 100'stel ausrechnen wollen und dann bei den Auspuffen mit der großen "ist doch alles dasselbe" Einstellung drangehen.
Ist ein gewisser Kontrast, oder?

PS2: Hier ist noch einer für dich:
http://forum.rd350lc.de/viewtopic.php?p=93145#93145
_________________
Ciao
Martin


Ich bitte auch diesen Beitrag zu löschen. Man sollte den einen wir den anderen halten...wen schon Nödel,s Einwand gelöscht wurde...dann bitte den überflüssigen Kommentar von MK auch.

Hat man hier als Themenstarter eigentlich ein Mitspracherecht?


Gruß Thomas

_________________
Image
4L1 `80
und viele Baustellen

I'm just sitting here watching the wheels go round and round, I really love to watch them roll

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
solo
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 19.11.2001
Beiträge: 2487
Wohnort: 82205 Geisenbrunn / STA


bayern.gif

BeitragVerfasst am: 21.06.2008 14:37    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Zunächst möchte ich mich bei allen Beteiligten entschuldigen, da ich am Streit um das zwischenzeitlich gelöschte "Harting"-Bild nicht ganz unschuldig bin.

Schon vor ein paar Tagen habe ich mit Stefan am Telefon abgesprochen, dass ich dieses Bild wegen Urheberrechtverletzung löschen werde, habe es aber dann leider vergessen und wurde erst durch einen Beitrag von "MK" wieder daran erinnert.

Bis zu diesem Zeitpunk war die Quelle des Bildes weder Stefan noch mir bekannt.



Was den mehrfachen Vorwurf der Zensur betrifft, möchte ich diesen von mir weisen.

Wie die Sachlage zum Thema Urheberrecht steht, dürfte allgemein bekannt sein und bedarf an dieser Stelle keiner nochmaligen Erläuterung.

Die Aufgabe des Moderatorenteams ist es unter Anderem eventuelle Schadenersatzforderungen gegen Stefan Philipp zu vermeiden. Dies beinhaltet , dass "geborgtes" Bildmaterial aus dem Forum entfernt wird. Hierfür ist eine Erlaubnis des Bildeinstellers nicht notwendig.

Ich möchte aber nicht unerwähnt lassen, das ich im vorliegenden Fall "WBM" per PN davon in Kenntnis gesetzt habe und ihm zusätzlich einen "Ausweg" zur Umgehung des Urheberrechts aufgezeigt habe.



Was das Löschen von Beiträgen im Resonanzdrehzahl-Thread betrifft, ist dies eindeutig durch die von Stefan veröffentlichten Spielregeln festgelegt, die auch mehrfach von verschiedenen Forenmitgliedern gewünscht wurden.

Alles was nicht mit dem eigentlichen Thema zu tun hat, wird gelöscht.

Hierzu sei der zweifach veröffentlichte Beitrag von "Nödel" hervorgehoben, in dem er sich über abgezeichnete Zylinder in "MKs" Buch geäußert hat.

Da dieser Beitrag weder mit Resonanzdrehzahl (dem eigentlichen Thema)zu tun hat, noch mit der Verwendung von Bildmaterial in diesem Thread, wurde er von mir gelöscht.



Den Vorwurf, ich hätte "MKs" Beitrag aus Sponsoring-Gründen nicht gelöscht, sehe ich als persönlichen Angriff gegen meine Person, werde mich aber nur als Moderator dazu äußern.

"MKs" Beitrag weist mehrere Themenbereiche auf.

1. Verwendung von Bildmaterial zur Themenerstellung
Leider hat es sich durch den Threadvelauf zum dazugehörigem "Nebenthema" entwickelt, sollte aber im Laufe der Zeit gänzlich entfernt werden.

2. Themenbezogener Link zu einem Auspuff-Thread
eindeutig zum Thema gehörend.

3. Grenzwertige Meinungsäußerung von "MK"
Zitat:

PS: Ich finde es im Übrigen sehr lustig, daß dieselben Leute zum einen alles auf's 100'stel ausrechnen wollen und dann bei den Auspuffen mit der großen "ist doch alles dasselbe" Einstellung drangehen.
Ist ein gewisser Kontrast, oder?


Hier kann man schnell der Meinung sein, dass es sich hierbei um Off Topic handelt und sofort gelöscht werde sollte, dies habe ich aber noch nicht gemacht, da ich abwarten wollte, ob sich hierdurch event. eine Diskussion über die Ausarbeitung des Topics entwickeln wird, was m.E. auch ein Teil der FAQ-Erstellung sein sollte.

Fakt ist, dass "MKs" Beitrag auf jeden Fall noch bearbeitet wird. Den Umfang konnte aber zu der Zeit, als ich z.B. "Nödels" Beitrag gelöscht habe, nicht abgesehen werden.

« WBM » hat folgendes geschrieben:

Hat man hier als Themenstarter eigentlich ein Mitspracherecht?


Dieses Thema sollten wir separat behandeln.
Der FAQ-Bereich ist für uns absolutes Neuland und der derzeitige Ablauf nur ein Vorschlag von unserer Seite. Wenn wir etwas sinnvoll verbessern können, dann wollen wir dies auch machen.


Wie Ihr seht hat man es als Moderator nicht immer leicht den besten Mittelweg zu finden, ohne dabei die Diskussionen sinnlos auszubremsen. Und da hinter einem Moderatorentitel auch nur ein Mensch steckt, passieren eben auch immer wieder Fehler oder Missverständnisse.

Gruß,
Solo

_________________
Image
4L1 `80
und viele Baustellen

I'm just sitting here watching the wheels go round and round, I really love to watch them roll

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
WBM




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 21.09.2004
Beiträge: 353
Wohnort: Guntersblum


germany.gif

BeitragVerfasst am: 21.06.2008 21:19    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Tach

Ich bedanke mich an dieser Stelle für deine sachliche, ausführliche und Themen bezogene Argumentation....und möchte es an dieser Stelle gerne dabei belassen.
Es wird von meiner Seite aus keine Copyright Verletzung mehr geben u. werde meine eigenen Bilder mit meinem Logo versehen.
Auch lag es mir Fern dich persönlich anzugreifen, werde aber meine Äußerung im "Beitrag" nicht revidieren.

Ich vertrete die Meinung ein Forum lebt von seinen Usern und deren Beiträgen...nicht unbedingt durch seine Führungsriege


Gruß Thomas

_________________
RD geht gut, GT geht besser
<BR>GT 750
<BR>GT 500
<BR>RD 350 1WW
<BR>Kawa A7A Drehschieber
Yamaha Jog R
DKW 502

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

33962 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Designed for Trushkin.net

Converted by U.K. Forumimages
Supportet by OrionMods.de
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.0561s (PHP: 86% - SQL: 14%) | SQL queries: 21 | GZIP disabled | Debug on ]