RZ 500 aus Herne --> Die Suche nach einer 500er

Hier könnt ihr Hinweise auf ebay-Aktivitäten geben. Seien es die eigenen Angebote, andere interessante Angebote oder auch Skuriltäten. Bei eigenen, beachtet bitte den Bezug zum Thema RD. Themen zu denen seit 30 Tagen nichts mehr geschrieben wurde, werden gelöscht.

Moderatoren: solo, Kilroy, Stefan Philipp (M)

rahn
Beiträge: 18
Registriert: Do 29. Mär 2012, 11:36
Wohnort: oberhessen

RZ 500 aus Herne --> Die Suche nach einer 500er

Beitrag von rahn »

Guten Morgen zusammen,

auf der Suche nach einer RD 500 bin ich über diese RZ gestoßen.
https://www.kleinanzeigen.de/s-anzeige/ ... 6-305-2006

Frage an die Experten hier im Forum: Was ist von dem Motorrad zu halten (Zustand allgemein, Schwachstellen, Preis usw.)

Der Verkäufer scheint noch deutlich mehr RD Teile zu haben. Ist der als seriös bekannt ? ...evtl. sogar selber im Forum vertreten ?


Bedanke mich schon im Voraus für eure Unterstützung.

Gruß Marcel
Zuletzt geändert von rahn am Sa 6. Jul 2024, 22:16, insgesamt 1-mal geändert.
enbemokel
Beiträge: 182
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 16:34
Germany

Re: RZ 500 aus Herne

Beitrag von enbemokel »

Guude,

die steht schon eine Weile drin, von der Beschreibung her und den Bildern ist sie wohl ganz O.K.
Leider nicht Original, vor allem die weissen Felgen bei der Version sind (für mich) fürchterlich.
Da habe ich aufgehört zu lesen...... ;-)
Denke da hilft nur hinfahren und persönlich in Augenschein nehmen.
VG
Nico
rahn
Beiträge: 18
Registriert: Do 29. Mär 2012, 11:36
Wohnort: oberhessen

Re: RZ 500 aus Herne

Beitrag von rahn »

Und nu isse fott... Schade.

Suche eine gute (kein auf 1+ restauriertes Museumsstück) 500er für gelegentliche Fahrten. Darf gerne technisch optimiert sein, aber nicht verbastelt.
Leider fehlt mir die Erfahrung garantiert einen Blender von was gescheitem unterscheiden zu können.
Wäre super hier im Forum etwas Unterstützung zu bekommen.

Wenn was neues interessantes auftaucht werde ich es hier wieder reinstellen.

Gruß
enbemokel
Beiträge: 182
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 16:34
Germany

Re: RZ 500 aus Herne

Beitrag von enbemokel »

Ist schon wieder da, nur keine Sorgen. Kannst noch zuschlagen :-)
Wenn ich daran denke, dass ich meine RZ damals für knapp 10.000 DM gekauft habe....mannomann....
VG
Nico
rahn
Beiträge: 18
Registriert: Do 29. Mär 2012, 11:36
Wohnort: oberhessen

Re: RZ 500 aus Herne

Beitrag von rahn »

Wann war denn damals?
enbemokel
Beiträge: 182
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 16:34
Germany

Re: RZ 500 aus Herne --> Die Suche nach einer 500er

Beitrag von enbemokel »

Gute Frage :-)
Glaube es war so 1989, mir wurde eine RD gestohlen, es war gerade die Zeit, als die RD nicht mehr verkauft wurde.
Habe dann einen Importeur gefunden und eine der letzten (so kam es mir vor) in Deutschland bekommen. War Grauimport aus Kanada.
Damals noch bei Matheis&Klose eine Bescheinigung bekommen, dass die Maschine der deutschen gleicht und damit konnte ich dann zum TÜV
und Eintragungen bestätigen. Da er mir keine mehr verkaufen konnte, hat er das gerne gemacht. War immer ein guter Laden in Höchst.
Lustigerweise hatte die erste, die gestohlen wurde, glaube 12000 gekostet, der Grauimport dann günstiger.
rahn
Beiträge: 18
Registriert: Do 29. Mär 2012, 11:36
Wohnort: oberhessen

Re: RZ 500 aus Herne --> Die Suche nach einer 500er

Beitrag von rahn »

Guten Morgen, das war dann wohl doch knapp vor meiner Zeit :lol:
rahn
Beiträge: 18
Registriert: Do 29. Mär 2012, 11:36
Wohnort: oberhessen

Re: RZ 500 aus Herne --> Die Suche nach einer 500er

Beitrag von rahn »

https://www.kleinanzeigen.de/s-anzeige/ ... pp_android

Als Laie scheint mir dieses Angebot verlockend. Kaum zu glauben dass der Motor noch wirklich offen war.
Meinungen dazu?
enbemokel
Beiträge: 182
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 16:34
Germany

Re: RZ 500 aus Herne --> Die Suche nach einer 500er

Beitrag von enbemokel »

Ist jetzt halt keine RZ, bei der RZ gefällt mir die Lackierung viel besser.
Sieht gut aus, wichtig finde ich in dem Fall das die RD seit 86 in der Familie ist. Also eher nicht verbastelt.
Endtöpfe und Gabel poliert, das war wohl der Standard damals :-)
Sonst steht sie wohl gut da, eventuell mal mit einem Endoskop die Zylinder angesehen und eben angehört.
Aber nicht Probefahren, sonst kaufst Du Sie auf jeden Fall :-)
Benutzeravatar
georg_horn
Beiträge: 2992
Registriert: Do 21. Sep 2006, 14:37
Wohnort: Koblenz
Kontaktdaten:
Germany

Re: RZ 500 aus Herne --> Die Suche nach einer 500er

Beitrag von georg_horn »

Aber nicht Probefahren, sonst kaufst Du Sie auf jeden Fall
Oder doch nicht weil er von dem unwilligen (Kurven-)Fahrverhalten und dem bockenden, schlagenden Lenker enttäuscht ist. ;-)

Das Mofa scheint an sich aber ok zu sein, ich finde aber die Preisangabe unseriös, oben steht 12,5 und unten im Text dann "nur zusammen mit der Kenny Roberts Verkleidung für 14".

Wenn an dem Motor nix war, muss er ja nicht auf. Falls du sie kaufst, kontrolliere aber die Ansaugstutzen auf Dichtheit, auch an den Flanschen. Meine war da undicht und das führte zu einem Kolbenfresser.
Gruss,
Georg

Fahrt so schnell ihr könnt, so lange ihr noch könnt!
(Uli Peil im XJ-Forum)
enbemokel
Beiträge: 182
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 16:34
Germany

Re: RZ 500 aus Herne --> Die Suche nach einer 500er

Beitrag von enbemokel »

Hallo Georg,

ja, das Problem mit dem Lenker hatten 2 meiner RDs auch, die RZ allerdings gar nichts, kein Wobbeln bei 60 -80, nur ruhig.
Ebenso hatte ich hinten einen 150er, erinnern kann ich mich nicht an besondere Vorfälle. Ist aber auch schon eine Weile her. :-)
rahn
Beiträge: 18
Registriert: Do 29. Mär 2012, 11:36
Wohnort: oberhessen

Re: RZ 500 aus Herne --> Die Suche nach einer 500er

Beitrag von rahn »

Danke für die Hinweise :thumbup:

Zylinder schleifen lassen müssen wegen Falschluft ist mir leider auch nicht fremd.
Die RD wird definitiv angeschaut, falls der Kontakt mit Herne funktioniert die RZ auch.

Was mir etwas suspekt vorkommt ist, dass die RD über 20tkm gelaufen hat und noch die erste Kurbelwelle, Lager, Simerringe drin hat.
Man ließt ja überall nur wie viel Material so ein Motor frisst, daher verwundert es mich etwas. Wieviele Kilometer sind bis zu großen Revision mit Motor komplett öffnen drin?
enbemokel
Beiträge: 182
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 16:34
Germany

Re: RZ 500 aus Herne --> Die Suche nach einer 500er

Beitrag von enbemokel »

1er Versuch ;-)
Zuletzt geändert von enbemokel am Fr 12. Jul 2024, 21:55, insgesamt 1-mal geändert.
enbemokel
Beiträge: 182
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 16:34
Germany

Re: RZ 500 aus Herne --> Die Suche nach einer 500er

Beitrag von enbemokel »

Aber jetzt.
Da wirst Du die verschiedensten Meinungen hören, bei normaler Fahrerei, also keine Rennstrecke und nicht immer am Limit,
bin ich 50.000 gefahren. Einzig der hintere rechte Zylinder hat gefressen. :-)
2-Takt-Sigi
Beiträge: 4780
Registriert: So 31. Dez 2006, 14:22
Wohnort: /Stmk./Österr.
Austria

Re: RZ 500 aus Herne --> Die Suche nach einer 500er

Beitrag von 2-Takt-Sigi »

Ich hab eine 350er da hat bei 67tkm zu zählen aufgehört, es waren deutlich mehr km, der Motor war nie offen u als ich ihn öfnete war der Zustand noch gut.
Ist der Ruf erst ruiniert, lebt sichs gänzlich ungeniert!
Antworten