Home
NavigationLoginRegistrierenFAQMapMitgliederlisteSucheForen-Übersicht


 Power walze richtig einstellen.

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
hape




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 01.12.2013
Beiträge: 38
Wohnort: Obersöchering


germany.gif

BeitragVerfasst am: 19.12.2022 11:17    Power walze richtig einstellen. Antworten mit ZitatNach oben

Hallo, bräuchte mal Hilfe.
Ich habe bei meiner RD 350 YPVS Mod.31K die Powerwalzen gereinigt und neu abgedichtet. Nachdem ich alles wieder zusammengebaut habe, bin ich am einstellen der Walzen. Ist ja eigendlich nicht schwer. Wenn ich nun die Zündung einschalte fahren die Walzen auf. Nur ist es so das die Walze am linken Zylinder super mit dem Auslass fluchtet. Die am rechten Zylinder ca.3mm übersteht. Also den Auslass verengt. Man kann doch die Walzen nicht separat einstellen, wegen der Verbindung in der Mitte. Oder liege ich da falsch ?
Danke im Voraus für Tipps.
Gruß Klaus

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
georg_horn




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 21.09.2006
Beiträge: 2806
Wohnort: Koblenz


germany.gif

BeitragVerfasst am: 19.12.2022 11:36    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Das Verbindungsstück kann ausgeschlagen (oder nicht richtig eingebaut / angezogen) sein, dann hängt die rechte Walze hinterher.
_________________
Gruss,
Georg

Fahrt so schnell ihr könnt, so lange ihr noch könnt!
(Uli Peil im XJ-Forum)

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Lux-RD




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 16.04.2002
Beiträge: 1090
Wohnort: 65428 Rüsselsheim


germany.gif

BeitragVerfasst am: 20.12.2022 08:56    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Klaus,
ich drehe immer beide Walzen auf die gleiche Stellung im Auslassschlitz. Hier auf die Oberkante. Vorher etwas Fett auf den Gummi vom Verbindungsstück. Dann schraube ich das Verbindungsstück drauf. Funktioniert gut.
Gruß,
Michael.

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
2-Takt-Sigi




Geschlecht:
Alter: 65
Anmeldungsdatum: 31.12.2006
Beiträge: 4684
Wohnort: /Stmk./Österr.


austria.gif

BeitragVerfasst am: 21.12.2022 06:15    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

über die Walzen, auch übers reparieren hab ich hier schon was geschrieben
_________________
Ist der Ruf erst ruiniert, lebt sichs gänzlich ungeniert!

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

33962 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Designed for Trushkin.net

Converted by U.K. Forumimages
Supportet by OrionMods.de
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.0593s (PHP: 87% - SQL: 13%) | SQL queries: 22 | GZIP disabled | Debug on ]