Home
NavigationLoginRegistrierenFAQMapMitgliederlisteSucheForen-Übersicht


 TDR 125 Problem

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
2Stroker




Geschlecht:
Alter: 48
Anmeldungsdatum: 02.01.2019
Beiträge: 132
Wohnort: Dresden


germany.gif

BeitragVerfasst am: 31.05.2020 13:53    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Professionell wie immer, saubere Aufklärungsarbeit!
_________________
Grüße aus Sachsen
Frank
Drosseln sind Vögel, sie in Motorräder zu stecken ist Tierquälerei!!! Wink


RD350 YPVS(31K)
R1 RN19

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
manicmecanic
Gast










BeitragVerfasst am: 31.05.2020 15:39    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

netter Oskar
Online    
webster8




Geschlecht:
Alter: 48
Anmeldungsdatum: 14.03.2009
Beiträge: 296
Wohnort: A - Steiermark


austria.gif

BeitragVerfasst am: 31.05.2020 17:02    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
netter Oskar

Wer oder Was ist das??
Da bin ich zu dämlich für...

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
manicmecanic
Gast










BeitragVerfasst am: 31.05.2020 19:54    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

ich habe mal RadioFernsehtechniker gelernt,das war der Nickname für dieses Meßgerät :
Oszilloskop

Online    
webster8




Geschlecht:
Alter: 48
Anmeldungsdatum: 14.03.2009
Beiträge: 296
Wohnort: A - Steiermark


austria.gif

BeitragVerfasst am: 31.05.2020 21:06    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ahhh, das hatte ich noch nicht gehört.
Ich hab das gebraucht gekauft, läuft einwandfrei und ist für mich und meine
Bedürfnisse ein wirklich spitzenmässiges Gerät!
Davor hatte ich ein Kathodenstrahl-Oszi, das war aber schon so alt dass
die Leuchtschicht auf dem Bildschirm nicht mehr so richtig wollte - da war es
dann langsam Zeit für ein Update...
Meins (das Tex) hab ich jetzt aber auch schon über 10Jahre, ich hoffe es
hält noch solange bis ich nicht mehr Messen kann bzw. will....

Grüße, web.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Kilroy
Site Admin



Geschlecht:
Alter: 60
Anmeldungsdatum: 20.06.2010
Beiträge: 8518
Wohnort: Mönchengladbach


germany.gif

BeitragVerfasst am: 01.06.2020 11:03    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Jo, Oskar ist hier ein üblicher Begriff.
_________________
Mit einem Gruß aus dem Westen
*** Ein richtiges Motorrad braucht nur 2 Ventile. Eins am Vorder- und eins am Hinterrad. ***

Image

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSkype Name    
2-Takt-Sigi




Geschlecht:
Alter: 64
Anmeldungsdatum: 31.12.2006
Beiträge: 4643
Wohnort: /Stmk./Österr.


austria.gif

BeitragVerfasst am: 02.06.2020 06:54    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Also gestern zusammengebaut u gefahren, funzt 1A.
Diese Delle bei 5-7t war schon elendig.

Und die Öffnungskurve ist fast so wie von mir gewünscht, genau kann mans allein mit dem Gasgeben nicht sagen, jedenfalls passts genau.

Und ich wollte die Kleine (kurz) schon verkaufen, allerdings nicht ohne Fehlerangabe.
Bin halt auch ein Arscherl...

Werd mal ein Auge auf den Motor werfen, wird allerdings auch vergossen sein denk ich.
Vorerst Danke Web.
G

_________________
Ist der Ruf erst ruiniert, lebt sichs gänzlich ungeniert!

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
webster8




Geschlecht:
Alter: 48
Anmeldungsdatum: 14.03.2009
Beiträge: 296
Wohnort: A - Steiermark


austria.gif

BeitragVerfasst am: 02.06.2020 16:25    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Gerne Sigi,

super wenn’s wieder geht.
Beim Stellmotor ist drinnen nix vergossen, da ist alles super zugänglich.
Ich hatte schon mal Bilder gemacht, da muss ich schauen...

A Hirn wie a Nudlsieb - die Bilder sind sogar in DIESEM Beitrag, und zwar auf Seite 3!
Schau die mal an, wenn etwas beim Controller nicht mehr läuft kannst den Stellmotor immer noch
perfekt für einen IT oder ZT-Umbau verwenden!

Grüße, web.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
2-Takt-Sigi




Geschlecht:
Alter: 64
Anmeldungsdatum: 31.12.2006
Beiträge: 4643
Wohnort: /Stmk./Österr.


austria.gif

BeitragVerfasst am: 15.07.2022 09:25    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

So ich schreib hier weiter.

Ich hatte ja kürzlich einen reiber an der Tdr, so bei gut 9t einen Leistungseinbruch.
Nach Haus gefahren u kürzlich wieder probiert, läuft nicht gut.
denk ich ja doch Reiber u wollte beginnen den 2.Motor einzubauen.

dann fiel mir ein dass der ja 170ccm haben sollte, aber wie das prüfen?

da kam die Idee Puff runter u mit der Schiebelehre vorsichtig schräg von der Auspuffkante zur Quetschkante messen, funzt.
sind 126mm beim 125er Zylinder.
dies Maß hatten beide, also nix mit 170ccm.

Auch fiel mir auf dass der Zyli recht gut aussah.
und dass die Walze offenstand....

Puff wieder drauf u gestartet, die Elektronik ist wieder defekt, so eine Kacke.

jetzt muss ich mal schaun was zu machen ist, Igni wär toll aber mit den Anschlüssen ists noch immer....................


G

_________________
Ist der Ruf erst ruiniert, lebt sichs gänzlich ungeniert!

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Carstene




Geschlecht:
Alter: 49
Anmeldungsdatum: 21.01.2019
Beiträge: 543
Wohnort: Gummersbach


cuba.gif

BeitragVerfasst am: 05.08.2022 11:18    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Wieso geht dir die Elektronik kaputt?

Ist dein Regler im Eimer und grillt den Rest ?

_________________
ImageImageImage

Wenn ich dir Recht gebe, liegen wir beide falsch - und das möchtest du doch nicht, oder?

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
2-Takt-Sigi




Geschlecht:
Alter: 64
Anmeldungsdatum: 31.12.2006
Beiträge: 4643
Wohnort: /Stmk./Österr.


austria.gif

BeitragVerfasst am: 06.08.2022 03:16    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

bin damit nicht weitergekommen.
Habe doch einen Reiber u muss den Motor tauschen.

_________________
Ist der Ruf erst ruiniert, lebt sichs gänzlich ungeniert!

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
webster8




Geschlecht:
Alter: 48
Anmeldungsdatum: 14.03.2009
Beiträge: 296
Wohnort: A - Steiermark


austria.gif

BeitragVerfasst am: 11.08.2022 14:39    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Servus zusammen,
ich schau einfach viel zu selten hier rein - und was seh ich jetzt:
beim Sigi geht’s weiter!
Ich kann mich leider nicht mehr ganz genau erinnern, aber wennst
sagst dass Deine Elektronik defekt ist meinst Du den PV Motor, richtig?
Ich kann Dir da schon helfen!
Entweder können wir versuchen den defekten PV Motor zu richten,
oder halt gleich direkt auf Igni umstellen.
Is ja schade um die coole TDR…
Der Motor selbst hat gerieben (is natürlich schlecht),
aber er läuft noch „irgendwie“ - hat also Funken?
Ciao, Harry

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
2-Takt-Sigi




Geschlecht:
Alter: 64
Anmeldungsdatum: 31.12.2006
Beiträge: 4643
Wohnort: /Stmk./Österr.


austria.gif

BeitragVerfasst am: 12.08.2022 04:41    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Servus Harry

Danke fürs Angebot.
Denke auch dass es der E-Motor ist, muss aber vorher den Gasmotor umbauen, habe aber eine andere Baustelle die nächsten Tage.
Ich meld mich aber.

G

_________________
Ist der Ruf erst ruiniert, lebt sichs gänzlich ungeniert!

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

33962 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Designed for Trushkin.net

Converted by U.K. Forumimages
Supportet by OrionMods.de
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.0631s (PHP: 82% - SQL: 18%) | SQL queries: 22 | GZIP disabled | Debug on ]