Home
NavigationLoginRegistrierenFAQMapMitgliederlisteSucheForen-Übersicht


 Gute Adresse um Zylinder auf Übermaß schleifen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Holliheitzer
IG-Mitglied





Anmeldungsdatum: 04.09.2002
Beiträge: 17477
Wohnort: Frechen


germany.gif

BeitragVerfasst am: 15.05.2020 08:53    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Und trotz dessen kapieren Graugussfahrer, das es töricht wäre, die eigenen Zylinder alle ans Endmaß bohren zu lassen. Viele Zylinderprobleme fangen nach den ersten Bohrungen erst an.

Noch komischer sollte es für einige wenige sein zu verstehen, warum noch ungebohrte originale Zylinder so begehrt sind.

Ist ne komische Welt.


Holli

_________________
ImageImage

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Frank Cannon




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 15.12.2009
Beiträge: 80
Wohnort: Schweinfurt


germany.gif

BeitragVerfasst am: 15.05.2020 11:28    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ist ja nicht so daß ich aus Besserwisserei die Zylinder schleifen lassen will , nur möchte ich mich halt auch nur ungern von einer Niere trennen um mir nen Satz ungebohrter Zylinder leisten zu können . Die Ubermaßkolben hab ich vor ewigen Zeiten mal gekauft , d.h. die sind sowieso schon da. So sehen die Zylinder aktuell aus https://ibb.co/hRC42dG
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Holliheitzer
IG-Mitglied





Anmeldungsdatum: 04.09.2002
Beiträge: 17477
Wohnort: Frechen


germany.gif

BeitragVerfasst am: 15.05.2020 11:45    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Es ist alles OK Frank Wink .


Mach die neuen Kolben rein, achte auf etwas mehr Laufspiel und denk ans Fasen der Kanalkanten. Dann läuft das schon.


Holli

_________________
ImageImage

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Frank Cannon




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 15.12.2009
Beiträge: 80
Wohnort: Schweinfurt


germany.gif

BeitragVerfasst am: 15.05.2020 11:57    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Danke ...ja das werde ich wohl tun Smile Hat jemand schonmal neue Laufbuchsen in Zylinder machen lassen ? In England bieten sie das an , sollte es bei uns doch auch geben . Bei dem was man mittlerweile für Zylinder zahlen muß wäre das doch auch rentabel. Hier mal der link https://www.ebay.co.uk/itm/Yamaha-RD250-Barrel-Resleeve-w-Piston-Gasket/292150815165?hash=item44058ba9bd:g:-K4AAMXQ8OdRJ12R
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Holliheitzer
IG-Mitglied





Anmeldungsdatum: 04.09.2002
Beiträge: 17477
Wohnort: Frechen


germany.gif

BeitragVerfasst am: 15.05.2020 12:09    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Gölz sollte das machen habe ich gehört. Die alte Buchse wird ausgedreht und die neue mit ca. 3/100 eingeschrumpft.

http://www.motoren-hp.de/

Kannst dich ja mal da informieren.


Holli

_________________
ImageImage

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Frank Cannon




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 15.12.2009
Beiträge: 80
Wohnort: Schweinfurt


germany.gif

BeitragVerfasst am: 15.05.2020 12:17    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Super...! Danke für die Info
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Raphael






Anmeldungsdatum: 12.11.2001
Beiträge: 1151


blank.gif

BeitragVerfasst am: 15.05.2020 15:24    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Eine gute Adresse für die Maßnahme hast Du ja nun. Dort kann man dir sicher auch beantworten, was mit Deinen Zylindern noch geht und was nicht. Am Hitzetod wird Deine Büchse jedenfalls nicht sterben Laughing.
HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Frank Cannon




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 15.12.2009
Beiträge: 80
Wohnort: Schweinfurt


germany.gif

BeitragVerfasst am: 15.05.2020 19:03    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ja denke ich auch, davon abgesehen heize ich auch nicht mehr ganz so wie vor 40 Jahren Wink
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Jürgen G




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 11.06.2008
Beiträge: 18
Wohnort: 41569 Rommerskirchen


blank.gif

BeitragVerfasst am: 10.01.2022 16:37    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hier vermisse ich als Empfehlung den Stephan Grün
http://www.motorrad-racing.de/

Habe gerade meine YPVS Zylinder dort schleifen lassen und war wie immer sehr zufrieden.
Freundliche Auftragsannahme, schnelle Abwicklung, saubere Arbeit, fairer Preis.
Uneingeschränkt empfehlenswert.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Heinz




Geschlecht:
Alter: 60
Anmeldungsdatum: 14.10.2001
Beiträge: 870
Wohnort: Hohenstein Taunus


germany.gif

BeitragVerfasst am: 10.01.2022 19:33    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Und du musst nicht selbst zum Werkzeug greifen um die Kanäle anzuphasen- das Hat Grün bei meinen Zylindern mitgemacht.

Gruß Heinz

_________________
Ich glaub, ich werd zu alt für Lenkerstummel unter der Gabelbrücke...

RD350YPVS
RD250LC- wenn ich mal Zeit habe
RD200DX- rostet vor sich hin
BMW F800S- Aufbaukandidat nach Wildschweinschaden
Opel A-Manta- wird wohl in Rente restauriert

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
StefanLZL




Geschlecht:
Alter: 57
Anmeldungsdatum: 24.01.2020
Beiträge: 112
Wohnort: 72141 Walddorfhäslach


germany.gif

BeitragVerfasst am: 10.01.2022 20:04    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Stephan Grün +1
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Flyer




Geschlecht:
Alter: 28
Anmeldungsdatum: 12.09.2015
Beiträge: 112
Wohnort: 74226 Nordheim


germany.gif

BeitragVerfasst am: 10.01.2022 20:34    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Da kann ich nur zustimmen hatte dieses Jahr auch schon einen Satz Zylinder bei ihm.

Preise inkl. Kolben sind fair und die Kanäle waren entgratet.

_________________
Grüße Mark

RD 250- 352 `73, RD 250- 522 `75
RD 350- 351 `73 US und RD 350- 521 `75


Der Neuaufbau meiner RD:
http://forum.rd350lc.de/viewtopic.php?t=25103&postdays=0&postorder=asc&start=0


Zuletzt bearbeitet von Flyer am 11.01.2022 22:09, insgesamt einmal bearbeitet

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Kilroy
Site Admin



Geschlecht:
Alter: 59
Anmeldungsdatum: 20.06.2010
Beiträge: 8431
Wohnort: Mönchengladbach


germany.gif

BeitragVerfasst am: 11.01.2022 20:54    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich habe den Grüni heute unter Links / Spezialisten auf der Homepage aufgenommen.
https://www.rd350lc.de/links.php
Gruß Uwe

_________________
Mit einem Gruß aus dem Westen
*** Ein richtiges Motorrad braucht nur 2 Ventile. Eins am Vorder- und eins am Hinterrad. ***

Image

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSkype Name    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

33962 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Designed for Trushkin.net

Converted by U.K. Forumimages
Supportet by OrionMods.de
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.063s (PHP: 86% - SQL: 14%) | SQL queries: 22 | GZIP disabled | Debug on ]