Home
NavigationLoginRegistrierenFAQMapMitgliederlisteSucheForen-Übersicht


 Yamaha RD 350 YPVS Brasilien

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Aschmi737




Geschlecht:
Alter: 55
Anmeldungsdatum: 14.09.2003
Beiträge: 31
Wohnort: Syke


germany.gif

BeitragVerfasst am: 19.09.2003 01:00    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ja, es ist die von Mobile.de Ist im guten Zustand bis auf einen Riss in der hinteren rechten Verkleidung. Ich bin gerade dabei die Vergaser sowie die Ölpumpe richtig einzustellen. Dabei ergeben sich im Moment einige Probleme. In Brasilien wird komplett anders bedüst(aufgrund höheren Ethanol Anteils). Darum werden die in Europa umgedüst. Ich hatte erwartet geschraubte Powerjets zu finden. Leider sind die hier gepresst und so kann ich nicht sagen, ob die Größe (soll 55) stimmt. Die Hauptdüse ist 185 und ist ok. Ich habe auch gelesen, das man die Powerjets völlig dichtmachen, und dafür eine größere Hauptdüse einbauen kann. Was davon zu halten ist, weiß ich noch nicht. Der Ölverbrauch ist tierisch hoch und das Öl sifft aus den Endtöpfen. Habe aber schon gesehen das die Einstellung der Ölpume viel zu hoch ist. Sonst ist noch anzumerken, daß bei einigen RDs aus Brasilien CDI Units eingebaut sind, die bei 9500 RPM dicht machen. Leider habe ich so eine CDI. Ich suche gerade eine aus einer RD350-F2 (1wx,1ww). Die geht über 10000 und hat auch einen verbesserten Zündverlauf. Zur Qualität kann ich nicht viel sagen. Ich habe noch ne 85´er RD 31K mit 30000km(ersten Kolben) und die Qualität ist vergleichbar. Wenn die neue auch solange läuft ist es gut. Es gibt Unterschiede am Tankwahlschalter, Lenkkopflager, Verkleidung und Schwinge. Die halte ich eigentlich für Weiterentwickelungen. Die RDs aus Brasilien wuren auch noch recht lange in GB und Italien verkauft. Da kennt man sich auch mit den Krankheiten dieser RD bestens aus. Laut einiger britischen Foren konnte ich allerdings keine großen Qualitätsmängel finden.

Gruß Andree

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenMSN Messenger    
vuen






Anmeldungsdatum: 19.07.2016
Beiträge: 8


blank.gif

BeitragVerfasst am: 20.12.2020 20:35    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich krame dieses uralte Thema nochmal hoch.

Mir wird eine RD350R angeboten. 1994er. Sie ist aktuell in Dänemark angemeldet.

Mein TÜVer sagt keine Chance, ich bin der Meinung das ist doch EU Bestand oder wie?

Die hier genannten Email Adressen scheinen nicht mehr aktiv zu sein.

Kann mir sonst jemand helfen?

Danke und Grüße

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Matt21




Geschlecht:
Alter: 42
Anmeldungsdatum: 27.09.2015
Beiträge: 1417
Wohnort: Lüneburg


germany.gif

BeitragVerfasst am: 21.12.2020 15:23    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hi,
Im schlimmsten Fall sollte das mittels einer Einzelabnahme machbar sein.

_________________
Gruß Matthias

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
manicmecanic




Geschlecht:
Alter: 101
Anmeldungsdatum: 09.03.2006
Beiträge: 2941
Wohnort: Bergheim


germany.gif

BeitragVerfasst am: 21.12.2020 19:08    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

na dann viel Spaß bei der Rechnung denn da will der k.rrupte TÜV bestimmt alle Messungen gemacht haben von PS zu Lärm und Abgas etc.
HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenAIM-NameYahoo MessengerMSN MessengerSkype Name    
Holliheitzer
IG-Mitglied





Anmeldungsdatum: 04.09.2002
Beiträge: 17027
Wohnort: Frechen


germany.gif

BeitragVerfasst am: 21.12.2020 19:17    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Beim TÜV gibt es alle Seiten......die guten Ing mit Verständnis und viele, die ablehnen bzw. auf die man selbst verzichten kann.

Holli

_________________
ImageImageImage

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
vuen






Anmeldungsdatum: 19.07.2016
Beiträge: 8


blank.gif

BeitragVerfasst am: 27.12.2020 21:29    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Lärm und Leistung wäre ja kaum ein Problem. Hab ich schon mehrfach gemacht.

Aber am besten wäre es wenn man da irgendwie weiterkommen könnte mittels Vergleichszulassungen.
Die RD ist bereits ewig in DÄNEMARK zugelassen. Warum sollte dies dann nicht in Deutschland möglich sein? Ist ja quasi keine neue RD.
Und es gab doch bestimmt RDs die evtl jahrelang im Showroom standen als Ladenhüter?

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

33962 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Designed for Trushkin.net

Converted by U.K. Forumimages
Supportet by OrionMods.de
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.0353s (PHP: 81% - SQL: 19%) | SQL queries: 21 | GZIP disabled | Debug on ]