Home
NavigationLoginRegistrierenFAQMapMitgliederlisteSucheForen-Übersicht


 Petition gegen drohenden Fahrverbote

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
georg_horn




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 21.09.2006
Beiträge: 2453
Wohnort: Koblenz


germany.gif

BeitragVerfasst am: 20.05.2020 08:58    Petition gegen drohenden Fahrverbote Antworten mit ZitatNach oben

Man will uns wieder mal an den Kragen... Bitte alle mitmachen.

https://www.openpetition.de/petition/online/keine-fahrverbote-fuer-motorraeder-an-sonn-und-feiertagen-2

_________________
Gruss,
Georg

Fahrt so schnell ihr könnt, so lange ihr noch könnt!
(Uli Peil im XJ-Forum)

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Waldschrat




Geschlecht:
Alter: 54
Anmeldungsdatum: 25.10.2011
Beiträge: 121


germany.gif

BeitragVerfasst am: 20.05.2020 16:04    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

... ich bin dabei... Cool
_________________
Hip Hop hieß früher Stottern und war heilbar

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Heinz




Geschlecht:
Alter: 58
Anmeldungsdatum: 14.10.2001
Beiträge: 799
Wohnort: Hohenstein Taunus


germany.gif

BeitragVerfasst am: 20.05.2020 17:25    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Habe schon unterschrieben.

Gruß Heinz

_________________
Ich glaub, ich werd zu alt für Lenkerstummel unter der Gabelbrücke...

RD350YPVS
RD250LC- wenn ich mal Zeit habe
RD200DX- rostet vor sich hin
BMW F800S- Aufbaukandidat nach Wildschweinschaden
Opel A-Manta- wird wohl in Rente restauriert

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Herby




Geschlecht:
Alter: 42
Anmeldungsdatum: 18.03.2016
Beiträge: 193
Wohnort: 37574 Einbeck


germany.gif

BeitragVerfasst am: 20.05.2020 19:58    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich auch...

Gruß Herby

_________________
1 Zylinder, 2 Tackte, 3x Kicken 4 FUN Wink

RD 125 LC Bj. 86
Fzs 600 Fazer Bj. 2000

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Andy S.




Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 28.03.2012
Beiträge: 117
Wohnort: Freiamt


germany.gif

BeitragVerfasst am: 22.05.2020 07:48    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

unterschrieben!
_________________
...

RD350LC 4L0 - Bj.81
mit der Kraft der zwei Kerzen ...

DT125LC 10V - Bj.82

KTM620LC4 - Bj.97

KLR600E - Bj.85

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Carstene




Geschlecht:
Alter: 47
Anmeldungsdatum: 21.01.2019
Beiträge: 273
Wohnort: Gummersbach


cuba.gif

BeitragVerfasst am: 22.05.2020 08:53    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Dito
_________________
ImageImageImage

Wenn ich dir Recht gebe, liegen wir beide falsch - und das möchtest du doch nicht, oder?

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
wwild





Alter: 54
Anmeldungsdatum: 20.02.2002
Beiträge: 1594
Wohnort: 72124 Pliezhausen


blank.gif

BeitragVerfasst am: 22.05.2020 18:52    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hat eigentlich schon mal jemand mitbekommen, dass irgendeine Petition für die in allen möglichen Foren geworben wurde, auch vor dem Bundestag verhandelt wurde?
_________________
Gruß Werner
Image Image Image Image Image

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
StVOnix





Alter: 57
Anmeldungsdatum: 21.03.2007
Beiträge: 8337
Wohnort: 26676 Barßel


germany.gif

BeitragVerfasst am: 22.05.2020 20:23    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hier kannst du alle behandelten Petitionen nachlesen.

https://epetitionen.bundestag.de/epet/petuebersicht.nc.abgeschlossen.html

Gruß
Rene

_________________
moin

Das Leben ist wie eine Ketchupflasche - erst kommt nichts und dann alles auf einmal.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenYahoo MessengerSkype Name    
Halvar




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 17.08.2017
Beiträge: 15
Wohnort: Bielefeld


germany.gif

BeitragVerfasst am: 22.05.2020 23:01    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Erledigt, im Moment überziehen sie aber auch alles.
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
georg_horn




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 21.09.2006
Beiträge: 2453
Wohnort: Koblenz


germany.gif

BeitragVerfasst am: 23.05.2020 08:44    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Werner, ich war auch immer der Meinung dass die nichts bringen oder gar kontraproduktiv sind, man mag sich auch denken, ach komm, so schlimm wirds nicht werden. Aber irgendwie gehts mir jetzt langsam zu weit. Es geht im Endeffekt darum Verbrennungsmotoren nach und nach zu verbieten und Elektromofas hintenrum zu foerdern. Schoen im Windschatten von Corona. Oder bin ich jetzt schon Verschwoerungstheoretiker?
_________________
Gruss,
Georg

Fahrt so schnell ihr könnt, so lange ihr noch könnt!
(Uli Peil im XJ-Forum)

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
wwild





Alter: 54
Anmeldungsdatum: 20.02.2002
Beiträge: 1594
Wohnort: 72124 Pliezhausen


blank.gif

BeitragVerfasst am: 23.05.2020 10:11    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Danke Rene, die Seite ist wirklich aufschlussreich.
Ich habe nach Motorrad gesucht und bin immer noch erstaunt, dass da so wenig Petitionen laufen. Die Suche nach "Motorräder" war dann ein klein wenig ergiebiger: Satte 17 Treffer. Davon gefühlt die meisten die sich gegen den Betrieb von Motorrädern richten.
Bei beiden Suchbegriffen habe ich keine einzige Petition gefunden, die auch nur im geringsten eine Chance zur Vorlage beim Bundestag hatte .

Georg, ich habe solche Sachen auch schon unterzeichnet, die Frage war nur interessehalber. Und wenn du wegen deiner Einstellung in deinem letzten Beitrag zu den Verschwörungstheoretikern gerechnet wirst, ziehe ich auch einen Aluhut auf Smile Denn das sehe ich auch so wie du.

Es muss jetzt auf Teufel komm raus in jedes Fahrzeug ein Elektroantrieb.

Wenn ich dran denke, wie die Atomenergie als die sauberste Technologie angepriesen wurde, der Dieselmotor vor 15 Jahren gehypt wurde..... dann warte ich mal ab, welche Sau durch die Medienlandschaft getrieben wird, wenn der Markt mit E-Autos gesättigt ist Smile Smile
Was sicher ist: der Konsument wird auch dann wieder der Dumme sein.

Ich jedenfalls werde die Ressourcen schonen und mit meinen alten Zweitaktern weiter rum knatterrn, da ich der Meinung bin, dass die Fahrzeuge die nicht erst gar nicht gebaut werden, für die Umwelt am verträglichsten sind Smile

_________________
Gruß Werner
Image Image Image Image Image

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Holliheitzer
IG-Mitglied





Anmeldungsdatum: 04.09.2002
Beiträge: 16589
Wohnort: Frechen


germany.gif

BeitragVerfasst am: 23.05.2020 11:10    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Und was hat man mit uns schon alles versucht.....letztlich ohne echte Beweise.

Das Ozonloch....das sollte uns alle verbrennen. Schweinegrippe, den Impfstoff wollte dann keiner mehr. Die Co2 Lüge.....wobei 96% die Natur selbst erzeugt und zum Überleben braucht!!. Greta.....wo ist die jetzt?
Dieselabgase.....die sollten uns alle vergiften.
Der Elektrohype......und Mensch + Natur stirbt.
Feinstaubalarm......trotz fehlemden Verkehr. Und auch für diese Lüge gewaltige Ausmaße!!
Mit Corona.....das wird noch kommen.

Nur die paar Beispiele......wer da in die Nähe des Aluhutes kommt, den kann ich verstehen.

Jetzt nach der Corona-Ruhe, wo die Menschen zur Ruhe gekommen waren UND auch Ruhe hatten, werden sie wieder blitzartig von lauten Mopeds terrorisiert. ICH kann die Leute aber auch verstehen, denn auch hier versauen wenige wieder alles. Das man jetzt wieder alle über einem Kamm schert, ist natürlich falsch.....aber für den genervten Bürger einfacher.

Ich glaube nicht daran, das die Sache ernst wird. Aber z.B. Einschränkungen verschiedener vielbefahrener Strassen, könnte es geben.


Holli

_________________
ImageImageImage

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
87erTZR






Anmeldungsdatum: 21.05.2020
Beiträge: 9


blank.gif

BeitragVerfasst am: 24.05.2020 12:09    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

In Rheinland-Pfalz gab es bereits zu Beginn von Corona auf Grund des Coronamotorradtourismus Sperrungen von beliebten Straßen.
Im Odenwald hab es vermehrt Polizeikontrollen, hier haben sie besonders empfindliche Ohren und haben alles gemessen was sie 4 Kurven weiter gehört haben.
(War man nicht laut genug wurde gesucht bis was gefunden wurde....Zumindest bei mir 🤦‍♂️)

Die Petitionen unterstütze ich, glaube aber nicht das sowas wirklich ernsthaft umgesetzt werden kann.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
manicmecanic




Geschlecht:
Alter: 100
Anmeldungsdatum: 09.03.2006
Beiträge: 2762
Wohnort: Bergheim


germany.gif

BeitragVerfasst am: 24.05.2020 14:39    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

dann fahr mal nach Köln.Da kanns dir gut passieren mit einem voll legalen Moped zum Fußgänger gemacht zu werden.Der TÜV macht bei solchen Fällen-wenn die B..len ein KFZ sicherstellen-immer ein Gutachten in deren Sinn.Dann kannst du nur noch klagen.
Selbst wenn man dann vor Gericht gewinnt,stehst du danach immer noch mit dem stillgelegten Ding dumm da.Der Staat-hier das SVA- macht einfach mit auch wenn es ein laufendes Verfahren ist,indem er dann den KFZ Schein schon vernichtet bevor ein Urteil ergeht und sich dann weigert ohne neue Abnahme das Teil wieder zuzulassen.
Eben im nahen Umfeld miterlebt.Der Halter hat mittlerweile ein 2. rechtskräftiges Urteil daß die Karre eben nicht illegal war.Tja,bisher wurde sie immer noch nicht wieder zugelassen,der letzte miese Trick des SVA war eine Neuausstellung des Scheins mit sichtbar HALBEM Anhang der Änderungen.Damit gibt dir kein Prüfer eine neue HU.Soviel zum Rechtsstaat.Total korruptes Zusammenspiel von Polizei und TÜV.Der B..le der das Teil beschlagnahmt hat wurde übrigens sehr überschwenglich vom Prüfstellenleiter mit den Worten ah der liebe KOLLEGE ! xxx,was bringt er uns denn mal wieder schönes? begrüßt

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenAIM-NameYahoo MessengerMSN MessengerSkype Name    
2-Takt-Sigi




Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 31.12.2006
Beiträge: 4316
Wohnort: /Stmk./Österr.


austria.gif

BeitragVerfasst am: 25.05.2020 17:41    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Wer den Klimawandel noch immer leugnet hat grob was nicht mitgekriegt, Holli für Dich, u alle dies Interr:

https://www.youtube.com/watch?v=r158Y5xQuXg
Spitzenmann der clever ist u nachdenkt.

G

_________________
Ist der Ruf erst ruiniert, lebt sichs gänzlich ungeniert!

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

33962 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Designed for Trushkin.net

Converted by U.K. Forumimages
Supportet by OrionMods.de
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.0601s (PHP: 87% - SQL: 13%) | SQL queries: 21 | GZIP disabled | Debug on ]