Home
NavigationLoginRegistrierenFAQMapMitgliederlisteSucheForen-Übersicht


 Neuvorstellung mit 31K

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Matt21




Geschlecht:
Alter: 41
Anmeldungsdatum: 27.09.2015
Beiträge: 1128
Wohnort: Lüneburg


germany.gif

BeitragVerfasst am: 07.06.2019 07:23    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Nigel Kimber macht auch so einen Deckel
http://www.nkracing.co.uk/n4.html

_________________
Gruß Matthias

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
h.j.






Anmeldungsdatum: 24.01.2015
Beiträge: 57


blank.gif

BeitragVerfasst am: 07.06.2019 10:07    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

so jetzt klappt es auch mit den Bildern, danke für den Tip Matthias
Gruß Heiner

Image

Image

p.s. ist noch nicht so ganz stimmig mit der Optik, vorne mit dem Cokpit und Schutzblech passt noch nicht, mal sehen.


Zuletzt bearbeitet von h.j. am 07.06.2019 21:02, insgesamt einmal bearbeitet

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Matt21




Geschlecht:
Alter: 41
Anmeldungsdatum: 27.09.2015
Beiträge: 1128
Wohnort: Lüneburg


germany.gif

BeitragVerfasst am: 07.06.2019 11:54    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Sehr schön geworden.

Was ist das denn für ein Heck?

Ich find aber den Deckel vom Norbo auch schick:
"Water pump cover Speed Block"
https://rdlccrazy.co.uk/html/for%20sale%208%20ypvs%20trick%20bits%20page.htm

Den von NKRacing könnte ich eventuell auch nachbauen (lassen).

Bezüglich des Kombiinstrumentes:
Mit einem Bekannten baue ich seine gerade auf 2000er R1-Instrumente um.
https://www.ebay.de/itm/254107662159

_________________
Gruß Matthias

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
wiba




Geschlecht:
Alter: 101
Anmeldungsdatum: 22.03.2006
Beiträge: 2332
Wohnort: Pulheim


germany.gif

BeitragVerfasst am: 07.06.2019 13:31    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« h.j. » hat folgendes geschrieben:
Ich werde mich noch nach einem eleganten kleinen Komiinstrument umsehen. Für https://motogadget.com/shop/de/analoginstrumente.html wollen die soviel Geld haben ....
Mal sehen was es sonst noch gibt, habt ihr da eine Idee?



Hallo Heiner,

schau mal hier wegen deinem Instrument.
http://forum.rd350lc.de/viewtopic.php?t=26875&postdays=0&postorder=asc&highlight=china&start=0

Gruss Wiba

_________________

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Zweitakte





Alter: 54
Anmeldungsdatum: 05.11.2016
Beiträge: 73
Wohnort: Wülfrath


germany.gif

BeitragVerfasst am: 07.06.2019 14:10    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Heiner,
Kann es sein das deine Gabel zuweit durch die Brücken geschoben ist!?
Bei dem Modell(Gabel) müßen die Standrohre oben ein ganzes stück oben überstehen,
für die Stummelklemmung.

Gruß Peter

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
h.j.






Anmeldungsdatum: 24.01.2015
Beiträge: 57


blank.gif

BeitragVerfasst am: 07.06.2019 20:44    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

@ Peter, sehr gut erkannt, Respekt. Ich habe hinten ein verstellbares Wilbers Federbein, das bringt 3cm. Das muss man vorne ausgleichen (denke ich), mal sehen wie / ob sich die Geometrie verändert.
@ Matthias, muss mal die ABE für den Höcker raussuchen
@ Willi, das Kombiinstrument sollte beim TÜV keinen Streß machen aber danke für eure Hilfe

Oh man, es gibt immer wieder Verzögerungen. Mir fehlt das Polster auf der Sitzbank. Der Sattler meines Vertrauens ist ausgefallen. Das wirft mich und die Fertigstellung zurück.
Hat irgend jemand eine Idee wie man ein vernünftiges Polster auf den Höcker bekommt?
Moosgummi kommt seit gefühlten 30 Jahren nicht mehr in Frage.
Vielen Dank für eure Hilfe. Bin für Sattlerarbeiten völlig ungeeignet.
Heiner

Image

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
wwild





Alter: 53
Anmeldungsdatum: 20.02.2002
Beiträge: 1530
Wohnort: 72124 Pliezhausen


blank.gif

BeitragVerfasst am: 07.06.2019 21:10    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Heiner,
Habe von Sattlerarbeit auch null Plan und habe mittlerweile schon zwei Sitzbänke für die TDR's beim Kahedo machen lassen. Da der Laden nicht all zu weit von mir entfernt ist, bin ich jedesmal hingefahren und habe meine Wünsche direkt besprochen. Dabei hat mir der Chef erzählt, er hätte früher die Sitzbänke für die Gerstenmaier Höcker gemacht. Er hat mir auch noch das Bezugsmaterial für die gezeigt.
Evtl wäre das eine Lösung für dein Problem. Billig ist der Laden aber nicht.
Ich hatte für die Neupolsterung + zweifarbigen Bezug 250 Euro bezahlt. Bin aber mit dem Ergebnis voll zufrieden.

_________________
Gruß Werner
Image Image Image Image Image

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Matt21




Geschlecht:
Alter: 41
Anmeldungsdatum: 27.09.2015
Beiträge: 1128
Wohnort: Lüneburg


germany.gif

BeitragVerfasst am: 07.06.2019 21:22    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Das Instrument gibt es auch von Koso im Original.
Das kriegst du dann auch durch den TÜV

Der Halter müsste noch irgendwo in der Werkstatt rumliegen.

_________________
Gruß Matthias

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
h.j.






Anmeldungsdatum: 24.01.2015
Beiträge: 57


blank.gif

BeitragVerfasst am: 25.06.2019 21:11    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Moin,

hier mal ein kleines update zu meiner RD. Bei heftigen 34 Grad in der Garage macht Schrauben nur ein bischen Spaß. Heute habe ich zum 3. Male die Vergaser gesäubert. Nach der Tanksanierung mit Zitronensäure waren wohl doch noch Reste im Tank. Egal, jetzt habe ich es raus wie man in 15 Minuten die Vergaser ausbaut und reinigt.
Der TÜV hat mir am Telefon sehr wenig Hoffnung für die JL gemacht, Leistungsmessung, Geräuschmessung, Materialgutachten UND Höchstgeschindigkeit muss ermittelt werden. O-Ton:" sonst haut mir die Qualitätssicherung dazwischen". So eine Scheiße hier in D. Egal, ich werde erst mal den Originalauspuff drunterschrauben und dann hoffentlich §21 erhalten.

Heute habe ich die Sitzbank abgeholt, neues 3cm Polster und Bezug in MB Tex Qualität, mal sehen ob ich damit 100km fahren kann ...

Ach ja, die Lackierung ist super geworden, astralsibler met mit Klarlack. Ich bin zufrieden. Schutzblech gefällt mir vorne noch nicht so toll, das passt irgendwie nicht. Armaturen mach ich im Winter oder wenn ich Zeit habe. Erst mal TÜV und dann mal sehen was so an Kinderkrankheiten kommen. Auf jeden Fall hämmert das Teil gut ab, im 2. wird es vorne sehr sehr leicht ...
LG Heiner

Image

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
enbemokel




Geschlecht:
Alter: 54
Anmeldungsdatum: 17.05.2006
Beiträge: 135


germany.gif

BeitragVerfasst am: 26.06.2019 09:59    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Gefällt mir gut, viel Spaß
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
h.j.






Anmeldungsdatum: 24.01.2015
Beiträge: 57


blank.gif

BeitragVerfasst am: 28.06.2019 12:04    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo zusammen,

ich habe noch eine Frage, vielleicht kann die jemand beandworten?

Nächste Woche ist TÜV Termin für §21 Vollabnahme. Ich habe alle Unterlagen, Gutachten, ABE's ... zusammen. Hoffe das klappt alles.

In dem alten KFZ Schein sind ursprünglich 20KW / 7250 Umin eingetragen, danach hat ein Besitzer die 43KW bei 9200 Umin umgetragen, dann zuletzt wieder 20KW / 7250 Umin. Ich möchte aber wieder 43KW, gebe ich das beim TÜV nur einfach an, dass die mir das bestätigen oder wie macht man das? Brauchen die da irgend welche Papiere?

Noch eine Frage, ich habe den Originalauspuff jetzt drangeschraubt, mein Modell ist eine 31K EZ. 05/87. Also offensichtlich ein Zwischenmodell. Auf den Pötten steht 1XE 14711 und 1XA 14721. Ich habe im Internet rumgesucht aber nichts gefunden. Gibt es Stress beim TÜV damit?

Vielen Dank Heiner

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Holliheitzer
IG-Mitglied





Anmeldungsdatum: 04.09.2002
Beiträge: 16115
Wohnort: Frechen


germany.gif

BeitragVerfasst am: 28.06.2019 14:36    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Heiner,


die TÜVler kennen sich überwiegend null aus ,was die RD angeht. oft suchen die Jungs noch den Anlasserknopf......kein Witz. Es ist also egal, welchen Pott du drauf hast. Selbst einen schwarz lackierten JL Pott lassen die mitunter einfach so durch.
Bei meiner TDR mit JL hat z.B. keiner was gesagt.....der ist auch nicht laut.


Mit der offenen Eintragung kann das auch so gehen ohne irgendwelche Nachweise. Du musst ihm nur sagen, was du gemacht hast. Also Vergaser komplett entdrosselt und eben die Reduzierstücke aus dem Krümmer entfernt. Oft reicht das auch. Eben wie immer ein " sicheres Auftreten trotz völliger Ahnungslosigkeit ".....lass den Fachmann raushängen Laughing Wink .

Deine RD kommt gut aufgeräumt und technisch sauber rüber, das hat immer einen Vorteil. Manchmal wollen die Inschenööre einen Nachweis....wer hats gemacht? Also welcher Händler bzw. Fachmann.

Keiner zerlegt dir die RD und will es sehen.

Holli

_________________
ImageImageImage

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Heinz




Geschlecht:
Alter: 57
Anmeldungsdatum: 14.10.2001
Beiträge: 609
Wohnort: Hohenstein Taunus


germany.gif

BeitragVerfasst am: 29.06.2019 10:02    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Heiner,
Ich habe noch eine Bescheinigung von Yamaha für die Umrüstung der 31K von 37Kw auf 43Kw.
Allerdings sind die Auspuffbezeichnungen hier 31K-14711, 31K-14721 und 31W-14711, 31W-14721. Bei Interesse schick mir eine e-mail, dann sende ich es Dir als PDF-Datei, ist zu groß für eine PN.

Gruß Heinz

_________________
Ich glaub, ich werd zu alt für Lenkerstummel unter der Gabelbrücke...

RD350YPVS
RD250LC- wenn ich mal Zeit habe
RD200DX- rostet vor sich hin
BMW F800S- Aufbaukandidat nach Wildschweinschaden
Opel A-Manta- wird wohl in Rente restauriert

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Waldschrat




Geschlecht:
Alter: 53
Anmeldungsdatum: 25.10.2011
Beiträge: 119


germany.gif

BeitragVerfasst am: 29.06.2019 12:33    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Heiner,

Auspuffbezeichnung und Zuordnung:

31K ist von der offenen 31K
31W ist von der 31K, 50PS (mit 26mm Drossel im Krümmer)
1XA ist von der 1WW, 50PS (mit 26mm Drossel im Krümmer)

bei allen:
14711 Auspuff links
14712 Auspuff rechts

Gruß,

Uwe

_________________
Hip Hop hieß früher Stottern und war heilbar

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
h.j.






Anmeldungsdatum: 24.01.2015
Beiträge: 57


blank.gif

BeitragVerfasst am: 29.06.2019 16:56    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo zusammen,

danke für eure Hilfe, ich habe dann links und rechts von der 1WW den Auspuff, allerdings einmal links 1XE 14711 mit Drossel auf 50 PS und einmal rechts 1XA 14721 auf 27 PS.

Ich werde mir, wenn der TÜV das anspricht und was ich nicht glaube eine Argumentation zurechtlegen. Ich denke die beiden Seiten 1XE und 1XA werden sich bis auf die wahrscheinlich unterschiedlichen Reduzierringe (die jetzt nicht mehr drin sind) im Krümmer nicht unterscheiden?

siehe http://www.rd350lc.net/pageEXHAUST.htm

LG Heiner

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

33962 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Designed for Trushkin.net

Converted by U.K. Forumimages
Supportet by OrionMods.de
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.0766s (PHP: 86% - SQL: 14%) | SQL queries: 21 | GZIP disabled | Debug on ]