Home
NavigationLoginRegistrierenFAQMapMitgliederlisteSucheForen-Übersicht


 Benzin aus linkem Auspuff während Motor läuft

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
RD_Bonn




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 28.11.2011
Beiträge: 34
Wohnort: Bonn


germany.gif

BeitragVerfasst am: 22.05.2019 19:04    Benzin aus linkem Auspuff während Motor läuft Antworten mit ZitatNach oben

Meine YPVS ist neulich immer schlechter gelaufen und Zuhause schließlich mehr angesprungen. Ich hatte die Zündung/CDI im Verdacht, aber heute sprang sie dann nach einigen Wochen Standzeit widerwillig an. Beide Krümmer wurden heiss, aber aus dem linken Auspuff kam jede Menge Benzin die auf dem Boden eine 3 m lange Benzinspur hinterlassen hat. Ich bin dann ein paar Meter gefahren und es kam immer noch Sprit aus dem Auspuff. Was ist da los?
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
DRIVER 27




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 07.12.2006
Beiträge: 490


germany.gif

BeitragVerfasst am: 22.05.2019 21:10    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

hallo.siehe dein foto benzinhahn steht auf -pri- = freier durchlauf..driver#27
HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Holliheitzer
IG-Mitglied





Anmeldungsdatum: 04.09.2002
Beiträge: 16119
Wohnort: Frechen


germany.gif

BeitragVerfasst am: 22.05.2019 21:34    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Kauf dir Reparatur Sätze für die Vergaser und eventuell für den Benzinhahn gleich mit......falls der auf ON undicht ist.
Dann Vergaser zerlegen ( jeden für sich einzeln), säubern und wieder zusammen bauen. Dann sollte alles wieder ok sein .

Holli

_________________
ImageImageImage

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Heinz




Geschlecht:
Alter: 57
Anmeldungsdatum: 14.10.2001
Beiträge: 609
Wohnort: Hohenstein Taunus


germany.gif

BeitragVerfasst am: 22.05.2019 23:09    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Schwimmernadelventil undicht oder hängt und wie Holli richtig schreibt den Benzinhahn prüfen.

Gruß Heinz

_________________
Ich glaub, ich werd zu alt für Lenkerstummel unter der Gabelbrücke...

RD350YPVS
RD250LC- wenn ich mal Zeit habe
RD200DX- rostet vor sich hin
BMW F800S- Aufbaukandidat nach Wildschweinschaden
Opel A-Manta- wird wohl in Rente restauriert

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Hiha




Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 09.10.2007
Beiträge: 1106
Wohnort: Neubiberg b. München


bayern.gif

BeitragVerfasst am: 24.05.2019 07:43    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Und Du bist sicher dass es Benzin ist? Oder dass beide Zylinder laufen, und die Krümmer warm werden? Wenn hinten so viel Benzin rauskommt, läuft der Motor auf dem Zylinder normalerweise nicht mehr. Bei Kühlwasser allerdings auch nur, wenns nach dem Auslass in den Püff gerät..

Gruß
Hans

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Holliheitzer
IG-Mitglied





Anmeldungsdatum: 04.09.2002
Beiträge: 16119
Wohnort: Frechen


germany.gif

BeitragVerfasst am: 24.05.2019 09:10    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Da hast du eigentlich auch wieder Recht @Hans..... Wink .
Und oft ist die Fehlerbeschreibung auch unbeabsichtigt etwas irreführend.

Ich habs bei all der Schrauberei an den Kisten noch nie so erlebt, das da so ein Schwall "Flüssigkeit" aus dem Pott kam. Daher hat Hans schon recht....der linke Zylinder sollte eigentlich gar nicht mehr laufen. Zumal ja erst das KW-Gehäuse mit Benzin absäuft BEVOR es zu Auslaß raus geht. Und dann läuft auch kein Motor mehr an.....und falls doch, könnte das die Welle beschädigen (Lager).

Hat man einen Riss im Zylinder in der Nähe des Auslaß, läuft Kühlerwasser in den Krümmer und Auspuff. Dann läuft der Motor natürlich nicht so toll, aber beide Krümmer werden gleich warm.

So ein Riss taucht bei einem Lunker,Tuningmaßnahmen und bei einem Frostschaden auf. Oberhalb des Auslasses ist zum Kopf hin ein Wasserkanal. Wenn hier die Wand sehr dünn ist (ist nicht selten...z.B. durch einen Lunker), dann kann Wasser durch einen ersten, feinen Riss austreten.

Wenn sich das Wasser nun mit dem Benzin vermischt, riecht es auch nach Benzin.

Allerdings sollte der Motor dann auch seeehr heiss werden, denn das Kühlerwasser fehlt. Also aufpassen, das du den Motor nicht schrottest.

Ich würde also auch mal den Auspuff entfernen und schauen, ob du da was sehen kannst. Auch mal nach dem Kühlerwasser-Stand schauen.


Holli

_________________
ImageImageImage

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

33962 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Designed for Trushkin.net

Converted by U.K. Forumimages
Supportet by OrionMods.de
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.0531s (PHP: 86% - SQL: 14%) | SQL queries: 21 | GZIP disabled | Debug on ]