Home
NavigationLoginRegistrierenFAQMapMitgliederlisteSucheForen-Übersicht


 Neuvorstellung mit 31K

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
h.j.






Anmeldungsdatum: 24.01.2015
Beiträge: 49


blank.gif

BeitragVerfasst am: 04.03.2019 19:25    Neuvorstellung mit 31K Antworten mit ZitatNach oben

Hallo zusammen,
nach einigen Jahren Abstinenz habe ich mir heute wieder einen Zweitakter gekauft. Eine wie ich finde gute Basis für eine Restauration, Yamaha RD350 31K mit Erstzulassung 05.1987.
Es gibt Einiges zu tun aber der Rahmen ist schon lackiert, Elektrik auch gut, Wilbers Federbein und Reifen neu, Motorzustand unbekannt, ich werde ihn mal öffnen um zu schauen was zu tun ist.
Lackierung schlecht, Auspuff ganz schlecht, Kühler fehlt, Bremszangen fehlen.
Fußrastenanlage von KVT (kenne ich nicht), Stahlflex, Höcker mit ABE ..
Preis war gut und da mußte ich zuschlagen.
Ich werde euch sicher mit einigen Fragen nerven, ich freue mich auf mein Projekt und halte euch auf dem Laufenden auch wenn ich noch gar nicht weiß wo ich anfangen soll. Wird schon!

LG Heiner

Image

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Matt21




Geschlecht:
Alter: 41
Anmeldungsdatum: 27.09.2015
Beiträge: 1065
Wohnort: Lüneburg


germany.gif

BeitragVerfasst am: 05.03.2019 13:42    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Heiner,

herzlich willkommen.
Hier wirst du auf kompetente Hilfe treffen. Da spreche ich aus Erfahrung.

Kühler und Bremsen sind gebraucht ja gut zu kommen.
Ich kann da bei Bedarf gerne mal schauen was ich noch so habe.

Das Cockpit sieht mir auf den ersten Blick aber nicht nach 31K sondern 1WT aus.

_________________
Gruß Matthias

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
hilgoli






Anmeldungsdatum: 15.04.2014
Beiträge: 287
Wohnort: M`gladbach


blank.gif

BeitragVerfasst am: 05.03.2019 14:55    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Herzlich Willkommen und viel Spaß in einem der besten Zweirad Foren.

Ich denke auch das es eine 1W.. ist .
Die Schwinge ist ist auch 31K BJ 85 oder später , Räder aber von einer 31 K

Zylinderkopf sieht vom YPVS Schriftzug nach 31 K aus, die wurden aber wohl auch an späteren Modellen verbaut

Was für ein Auspuff war denn drauf, altes Design oder mit separatem silbernen Schalldämpfer/Endtopf ?

_________________
Viele Grüße
Olli

Zündapp ZD 40
Benelli 250 2C
und "kleine Straße" aus :
Yamaha RD 80 LC2
Yamaha RD 125 LC
Yamaha RD 250 LC
Yamaha RD 350F YVPS 31K
Yamaha FZS 600 Fazer

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
h.j.






Anmeldungsdatum: 24.01.2015
Beiträge: 49


blank.gif

BeitragVerfasst am: 05.03.2019 16:34    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo zusammen,
danke für euer "Mitgefühl" Wink
ich habe heute direkt voll motiviert eine kleine Bestandsaufnahme gemacht. Der Auspuff ist soweit doch noch ok mit verchromten vermackten Schalldämpfern. Der Plan ist aber eine JL o.ä., das wird aber wohl eines der letzten Dinge sein, erstmal muss sie laufen.
Heute habe ich erstmal mit der Gabel begonnen und die nach ober herausstehenden Gabelrohre wieder abgesenkt. Da brauche ich direkt mal eure Hilfe. Ich habe die oberen Verschraubungen abgeschraubt und oben so eine Hülse gefunden, die erstmal durch die Garage geflogen ist.
Das sieht nicht original aus, macht es Sinn die wieder einzubauen?
Image

danke Heiner

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
wiba




Geschlecht:
Alter: 100
Anmeldungsdatum: 22.03.2006
Beiträge: 2318
Wohnort: Pulheim


germany.gif

BeitragVerfasst am: 05.03.2019 17:25    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Heiner, die Gabel gehört so weit oben rausgesteckt weil dort oben der Lenker mit drauf sitzt. Mach also keinen Chopper draus. Die Gabel ist von einem 85er Modell, erkennbar an den geschraubten Endkappen. Das ganze Moped scheint also eine 85er 31K zu sein. Wegen deiner Gabelhülsen schau mal in mein FAQ nach den Unterschieden.
Gruss Wiba

_________________

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Matt21




Geschlecht:
Alter: 41
Anmeldungsdatum: 27.09.2015
Beiträge: 1065
Wohnort: Lüneburg


germany.gif

BeitragVerfasst am: 05.03.2019 17:28    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Die Vorspannhülse gehört oben in die Gabel, wenn du die Originalfedern fährst.
Nachrüstfedern sind in der Regel länger.

_________________
Gruß Matthias

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
StVOnix





Alter: 56
Anmeldungsdatum: 21.03.2007
Beiträge: 8247
Wohnort: 26676 Barßel


germany.gif

BeitragVerfasst am: 05.03.2019 17:45    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Der Rahmen ist 31K, sonst würde der Tank nicht passen. Den Öltank hat die 1WW auch an einer anderen Stelle, meine ich.

Gruß
Rene

_________________
moin

Das Leben ist wie eine Ketchupflasche - erst kommt nichts und dann alles auf einmal.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenYahoo MessengerSkype Name    
2takttom






Anmeldungsdatum: 30.11.2018
Beiträge: 14
Wohnort: Gars am Kamp


austria.gif

BeitragVerfasst am: 05.03.2019 22:21    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo und herzlich Willkommen !
Schönes Bike hab auch die letzten 6 Monate eine 87 YPPSE hergerichtet und bin heute fertig geworden freu freu
Schau dir unbedingt die stehbolzen bei den Zylindern an die müssen passen also fest sein sonst bekommst du den Auspuff nicht dicht ebenso die Walzen bzw das klemmstück da darf kein Spiel sein sonst wirst du irre bzw ich bin echt am durchdrehen gewesen hab meine sicher 20 mal zerlegt
Also viel Spaß beim Schrauben MfG

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
h.j.






Anmeldungsdatum: 24.01.2015
Beiträge: 49


blank.gif

BeitragVerfasst am: 05.03.2019 22:47    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

also der Hinweis von wiba war schon mal sehr hilfreich, ich hätte glatt die Lenker unter die Brücke gelassen

Image

so wäre es dann nicht richtig , lg Heiner

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
burn-out






Anmeldungsdatum: 25.02.2006
Beiträge: 61



BeitragVerfasst am: 10.03.2019 11:06    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

hallo Heiner - schönes Projekt - soll die orginal werden - Gruß Jochen
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
RD Baerchen





Alter: 46
Anmeldungsdatum: 27.07.2013
Beiträge: 107
Wohnort: Gladenbach-Hessen


germany.gif

BeitragVerfasst am: 10.03.2019 14:57    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hi,

schön,da wird wieder eine gerettet.
Also ich nenne dieses Modell für mich 31 W denn eine K ist es nicht wirklich.
Das ist dieses Mischmasch Modell welches meine ich nur 85 gab.
So ein zwischending von 31 K und 1WW.
Wenn Du Auspuffanlagen suchen solltest dann achte darauf das sie die
Bezeichnung 31W haben denn die anderen passen wegen der breiteren
Schwinge nicht.
Auch bei den Bremsenteilen 1WW Teile bestellen.

Gruß
Darius

_________________
RD 500 1GE zu 99% fertig
RD 350 31K mein Wohnzimmer seit 23 Jahren
TZR 250 2MA Alltagstauglich jedoch Leistungsschwach
TZR 125 4DL Belgarda (Fast Fertig)
DT 125 DE03 (Der Junge muss ja auch an die Frische Luft)

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Matt21




Geschlecht:
Alter: 41
Anmeldungsdatum: 27.09.2015
Beiträge: 1065
Wohnort: Lüneburg


germany.gif

BeitragVerfasst am: 11.03.2019 08:37    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Offiziell hießen die als

Naked-Bike 1JF
vollverkleidet 57V

_________________
Gruß Matthias

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
h.j.






Anmeldungsdatum: 24.01.2015
Beiträge: 49


blank.gif

BeitragVerfasst am: 13.03.2019 14:20    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

danke für eure Hinweise, es geht voran. Motor scheint auch noch ganz fit zu sein, da hatte ich die Zylinder ab und PW neu abgedichtet.
Kabelbaum ist jetzt drin, neue kleine Gelbatterie eingebaut, ich war sehr gespannt ob PW und Zündfunke kommt, ja sie lebt Wink
Heute habe ich den Chinakühler eingebaut, neue Schläuche, alles erstmal dicht. Gabelöl und Getriebeöl eingefüllt.
Mir fehlt noch ein schöner Auspuff, ich werde "sie" aber zunächst nach 20 abgemeldeten Jahren einigermassen original beim TÜV vorführen, wenn sie läuft.
LG Heiner

Image

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
h.j.






Anmeldungsdatum: 24.01.2015
Beiträge: 49


blank.gif

BeitragVerfasst am: 14.03.2019 21:30    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo zusammen,
da brauche ich mal eure Hilfe. Der Kabelbaum ist eingefädelt, Funke und PW ok, aber irgendwie ist da ein Stecker übrig???

Wo, was, wie ist der hin?

!000 Danke, Heiner

Image

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
wwild





Alter: 53
Anmeldungsdatum: 20.02.2002
Beiträge: 1510
Wohnort: 72124 Pliezhausen


blank.gif

BeitragVerfasst am: 14.03.2019 21:45    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Das passt so. Es gibt einige Länder die eine Blinkerabschaltung haben. Und für diese flasher cancelling unit ist dein übrigen Stecker.
Den braucht man in D nicht.

_________________
Gruß Werner
Image Image Image Image Image

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

33962 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Designed for Trushkin.net

Converted by U.K. Forumimages
Supportet by OrionMods.de
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.0623s (PHP: 86% - SQL: 14%) | SQL queries: 21 | GZIP disabled | Debug on ]