Home
NavigationLoginRegistrierenFAQMapMitgliederlisteSucheForen-Übersicht


 Laura und Ihre RD 250 1A2 Smile *HILFE*

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
manicmecanic




Geschlecht:
Alter: 99
Anmeldungsdatum: 09.03.2006
Beiträge: 2540
Wohnort: Bergheim


germany.gif

BeitragVerfasst am: 03.01.2019 17:54    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Sorry,ich war zu faul die 13 seiten nochmal zu lesen...
HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenAIM-NameYahoo MessengerMSN MessengerSkype Name    
Flori




Geschlecht:
Alter: 49
Anmeldungsdatum: 21.09.2008
Beiträge: 219


germany.gif

BeitragVerfasst am: 04.01.2019 10:24    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Die YPVS Kolben von Prox kann man bedenkenlos für die Luftgekühlte 350
empfehlen Nase abfeilen und die Kante verrunden

Allerdings die Auspuffeinsätze sollte man auf 21 mm erweitern und
Verbindungsröhrchen von 4L0 verbauen
Schiebercut 2,5
LD 27,5
HD 130
ND 175-0-8
Nadel 5I4-4

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
manicmecanic




Geschlecht:
Alter: 99
Anmeldungsdatum: 09.03.2006
Beiträge: 2540
Wohnort: Bergheim


germany.gif

BeitragVerfasst am: 05.01.2019 13:05    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hi Flori
Auspuffeinsätze auf 21 mm erweitern...du meinst damit die ac schalldämpfer ?

gruß. Richard

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenAIM-NameYahoo MessengerMSN MessengerSkype Name    
Flori




Geschlecht:
Alter: 49
Anmeldungsdatum: 21.09.2008
Beiträge: 219


germany.gif

BeitragVerfasst am: 05.01.2019 15:01    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

ja
OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
manicmecanic




Geschlecht:
Alter: 99
Anmeldungsdatum: 09.03.2006
Beiträge: 2540
Wohnort: Bergheim


germany.gif

BeitragVerfasst am: 05.01.2019 16:53    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Interessant,was bringt diese änderung ?
Ich bin ja acRD fan und hatte massig von den dingern in arbeit
aber die dämpfereinsätze hab ich nur selten in der hand gehabt
... wo ist die stelle die du da auf 21mm weitest?

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenAIM-NameYahoo MessengerMSN MessengerSkype Name    
Flori




Geschlecht:
Alter: 49
Anmeldungsdatum: 21.09.2008
Beiträge: 219


germany.gif

BeitragVerfasst am: 06.01.2019 12:29    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Das mit Dämmwolle umwickelte gelochte Röhrchen wir gegen ein grösseres
ohne Löcher getauscht

Der Motor wird Durchzugkräftiger, führt mehr Wärme ab
Denn Die Ypvs Kolben von Prox haben einen anderen Kolbenboden der höher
verdichtet.

Man brauch keine gemachten Köpfe
Ich bin es mit Köpfen 521 gefahren

Die grösseren Löcher im Kolben die auch bei UT noch teilweise offen stehen,
bedingen eine andere Auspuffabstimmung.

Mit dieser Abstimmung ging es mit der orginalen Auspuffanlage und den umgebauten Aupuffeinsätzen
bis auf 9000 Umdrehungen

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
manicmecanic




Geschlecht:
Alter: 99
Anmeldungsdatum: 09.03.2006
Beiträge: 2540
Wohnort: Bergheim


germany.gif

BeitragVerfasst am: 06.01.2019 13:01    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Danke
HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenAIM-NameYahoo MessengerMSN MessengerSkype Name    
Kevan601




Geschlecht:
Alter: 26
Anmeldungsdatum: 28.10.2010
Beiträge: 423
Wohnort: München


bayern.gif

BeitragVerfasst am: 07.01.2019 13:25    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hab ich das richtig verstanden, du taucht einfach das Mittelrohr aus?
Wird das nicht arg laut ohne Löcher? Eigendlich ist ja der Teil der wirkliche Schalldämpfer.

_________________
Gruß Kim

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
manicmecanic




Geschlecht:
Alter: 99
Anmeldungsdatum: 09.03.2006
Beiträge: 2540
Wohnort: Bergheim


germany.gif

BeitragVerfasst am: 07.01.2019 14:40    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Das ist doch nur der letzte teil des schalldämpfers...und ne das wird nicht soviel lauter...ich hab zwar den mod nie gemacht,kannte den bisher gar nicht
...aber hatte schon einige flöten in der hand die dank ölkohle genauso zu waren...da war die wolle die ab werk drum war ein einziger kohleknubbel in rohrform und die löchlein waren auch noch alle komplett zu...also dämpfen die komischen blechknoten der kammern davor wohl recht wirksam

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenAIM-NameYahoo MessengerMSN MessengerSkype Name    
Kevan601




Geschlecht:
Alter: 26
Anmeldungsdatum: 28.10.2010
Beiträge: 423
Wohnort: München


bayern.gif

BeitragVerfasst am: 07.01.2019 14:56    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ok, weiß ich bescheid. Gibts da auch Erfahrung bei 250 ccm?
Klingt eigendlich nach ner recht einfachen Nummer

_________________
Gruß Kim

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


Forensicherheit

33962 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Designed for Trushkin.net

Converted by U.K. Forumimages
Supportet by OrionMods.de
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.0489s (PHP: 80% - SQL: 20%) | SQL queries: 21 | GZIP disabled | Debug on ]