Home
NavigationLoginRegistrierenFAQMapMitgliederlisteSucheForen-Übersicht

Die Suche hat 74 Ergebnisse ergeben.
Autor Nachricht
Thema: RD350Lc Leistungsproblem + kein Funke
Atha2603

Antworten: 30
Aufrufe: 2542

BeitragForum: Troubleshooting   Verfasst am: 26.08.2022 06:21   Titel: RD350Lc Leistungsproblem + kein Funke
Hatte selber noch 5K1 Nadeln hier rumliegen… sahen etwas besser aus, die habe ich dann auch reingebaut um kurz zu testen da ich jetzt leider für mindestens eine Woche wieder nicht zu Hause sein werde. ...
Thema: RD350Lc Leistungsproblem + kein Funke
Atha2603

Antworten: 30
Aufrufe: 2542

BeitragForum: Troubleshooting   Verfasst am: 25.08.2022 09:11   Titel: RD350Lc Leistungsproblem + kein Funke
Hallo, Gaser haben wir dann Dienstag Abend erst eingebaut und so richtig getestet gestern… kamen nicht richtig dazu. Generell lässt sich sagen, dass die RD jetzt viel viel besser läuft und sich nicht ...
Thema: RD350Lc Leistungsproblem + kein Funke
Atha2603

Antworten: 30
Aufrufe: 2542

BeitragForum: Troubleshooting   Verfasst am: 10.08.2022 14:38   Titel: RD350Lc Leistungsproblem + kein Funke
Das wäre glaube ich die beste Lösung für mich, denke ich. Wie genau stellst du dir das vor? Danke aufjedenfall
Thema: RD350Lc Leistungsproblem + kein Funke
Atha2603

Antworten: 30
Aufrufe: 2542

BeitragForum: Troubleshooting   Verfasst am: 10.08.2022 14:15   Titel: RD350Lc Leistungsproblem + kein Funke
Jetzt habe ich sogar ein noch viel größeres Problem und zwar springt sie den ganzen Tag nicht an und die Kerzen kriegen auch keinen Funken…
Thema: RD350Lc Leistungsproblem + kein Funke
Atha2603

Antworten: 30
Aufrufe: 2542

BeitragForum: Troubleshooting   Verfasst am: 10.08.2022 10:03   Titel: RD350Lc Leistungsproblem + kein Funke
Ja genau, sind die 4L2 vergaser… werde gleich mal bei Mikuni Topham anrufen und nach dem düsenstock der 1981-82 Modelle fragen… den kann man dann 1:1 austauschen oder nicht? Außerdem sind die 4L2 verg ...
Thema: RD350Lc Leistungsproblem + kein Funke
Atha2603

Antworten: 30
Aufrufe: 2542

BeitragForum: Troubleshooting   Verfasst am: 10.08.2022 09:31   Titel: RD350Lc Leistungsproblem + kein Funke
Was soll ich sagen… ich habe eigentlich alles probiert also was umstellen angeht, das einzige was halt jetzt noch machbar wäre ist neue vergaser aber weiß wie gesagt nicht woher, bzw ob sich die 4L2 v ...
Thema: RD350Lc Leistungsproblem + kein Funke
Atha2603

Antworten: 30
Aufrufe: 2542

BeitragForum: Troubleshooting   Verfasst am: 10.08.2022 09:12   Titel: RD350Lc Leistungsproblem + kein Funke
Ja, glaube das waren 4L2 vergaser aber wüsste dann nicht wie es mit dem düsenstock innen aussieht ob der kompatibel ist bzw wo man den dann herbekommt
Thema: RD350Lc Leistungsproblem + kein Funke
Atha2603

Antworten: 30
Aufrufe: 2542

BeitragForum: Troubleshooting   Verfasst am: 10.08.2022 07:39   Titel: RD350Lc Leistungsproblem + kein Funke
Mit 140 geht sie nicht an. Nach 4L0 01 Vergasern hatte ich schon paar mal geguckt, kaum zu finden die Dinger.
Thema: RD350Lc Leistungsproblem + kein Funke
Atha2603

Antworten: 30
Aufrufe: 2542

BeitragForum: Troubleshooting   Verfasst am: 10.08.2022 05:57   Titel: RD350Lc Leistungsproblem + kein Funke
Ja… sind die 49ps vergaser auf der 46ps RD… sollte aber kein großes Problem sein oder? Also man kriegt diesen Bereich doch wohl eingestellt denke ich. Habe die 49ps vergaser auch genau nach dem 1980er ...
Thema: RD350Lc Leistungsproblem + kein Funke
Atha2603

Antworten: 30
Aufrufe: 2542

BeitragForum: Troubleshooting   Verfasst am: 09.08.2022 07:59   Titel: RD350Lc Leistungsproblem + kein Funke
Hi,
Habe bzw hatte früher auch schon das Problem dass meine rd350lc bei 5000-6000u/min total zäh läuft und gefühlte Sekunden braucht um diesen Bereich zu überwinden… der Motor hört sich in ...
Thema: Motor dreht, Zündkerzen komplett trocken
Atha2603

Antworten: 13
Aufrufe: 1015

BeitragForum: Troubleshooting   Verfasst am: 02.08.2022 10:48   Titel: Motor dreht, Zündkerzen komplett trocken
Hab’s gefunden… choke Verbindungsstück war drin, sie ging nicht an… habe es dann getrennt und sie ist direkt angegangen… dann wieder ausgemacht und das Verbindungsstück wieder dran und Siehe da, sie k ...
Thema: Motor dreht, Zündkerzen komplett trocken
Atha2603

Antworten: 13
Aufrufe: 1015

BeitragForum: Troubleshooting   Verfasst am: 02.08.2022 09:30   Titel: Motor dreht, Zündkerzen komplett trocken
Mein benzinhahn hat nur on off und Reserve.
Gruß
Thema: Motor dreht, Zündkerzen komplett trocken
Atha2603

Antworten: 13
Aufrufe: 1015

BeitragForum: Troubleshooting   Verfasst am: 02.08.2022 05:51   Titel: Motor dreht, Zündkerzen komplett trocken
Jap, schwimmerkammern waren beide voll
Thema: Motor dreht, Zündkerzen komplett trocken
Atha2603

Antworten: 13
Aufrufe: 1015

BeitragForum: Troubleshooting   Verfasst am: 01.08.2022 22:59   Titel: Motor dreht, Zündkerzen komplett trocken
Jap, habe genug Sprit im Tank… habe den Benzinhahn auch auf normaler Position und Reserve getestet…
Thema: Motor dreht, Zündkerzen komplett trocken
Atha2603

Antworten: 13
Aufrufe: 1015

BeitragForum: Troubleshooting   Verfasst am: 01.08.2022 18:00   Titel: Motor dreht, Zündkerzen komplett trocken
Nachtrag: habe jetzt mal die reeds abgebaut und die sind staubtrocken, muss also an den Schwimmernadelventil liegen oder?
 

 Gehe zu:   


Forensicherheit

33962 Angriffe abgewehrt

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Designed for Trushkin.net

Converted by U.K. Forumimages
Supportet by OrionMods.de
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.0871s (PHP: 72% - SQL: 28%) | SQL queries: 27 | GZIP disabled | Debug on ]